Lincoln International berät Riverside Company beim Verkauf der Diatron Gruppe an die Stratec Biomedical AG

By on April 8, 2016

Riverside, ein weltweit tätiges Private Equity Unternehmen, verkauft die Diatron Gruppe an die börsennotierte Stratec Biomedical AG

Diatron, mit Hauptsitz in Budapest, Ungarn, entwickelt und fertigt Systemlösungen für den Bereich Hämatologie sowie damit verbundene Verbrauchsmaterialien. Diatron vertreibt die Hämatologie- und klinischen Chemie Analyzer in mehr als 100 Ländern über OEMs und Händler und bedient so einen globalen Kundenstamm mit Schwerpunkt auf kleine bis mittelgroße Krankenhäuser, Labore, Kliniken und Arztpraxen. Seit der Akquisition durch Riverside im Dezember 2005 konnte Diatron durch neue Produktentwicklungen sowie der Internationalisierung ein starkes organisches Wachstum verzeichnen.
Mit dieser strategischen Übernahme erweitert Stratec sein Portfolio um Analysensysteme und Tests im Bereich der Hämatologie und klinischen Chemie und schafft somit Synergien in der Entwicklung, in der Supply Chain und in der Fertigung.

„Wir sind stolz auf die getane Arbeit und den Erfolg, den wir mit Diatron in den letzten Jahren erzielen konnten. Durch den Ausbau des Produktportfolios in den Segmenten, „klinische Chemie“ und „Reagenzien“, der Eröffnung einer US-Tochtergesellschaft und der FDA-Zulassung für verschiedene Produktgruppen konnte Riverside Diatron zu einem globalen Markführer mit einer exzellenten Kundenbasis verhelfen“, kommentierte der Riverside Partner Dr. Michael Weber. „Wir schätzen Lincoln International als kompetenten und engagierten Transaktionspartner mit globaler Sektor Expertise und exzellentem Zugang zu dem potenziellen Käuferfeld. Riverside ist sehr zufrieden mit der professionellen Prozessführung und dem erzielten Ergebnis.“

Riverside Company ist ein globales Private Equity-Unternehmen, das sich darauf konzentriert, in wachsende Unternehmen zu investieren. Das globale Beteiligungsportfolio enthält mehr als 80 Unternehmen. Seit Gründung in 1988 hat Riverside in mehr als 410 Transaktionen investiert.

Stratec Biomedical AG entwickelt und produziert vollautomatische Analysensysteme für Partner aus der klinischen Diagnostik und Biotechnologie. Diese Partner vermarkten die Systeme weltweit als Systemlösungen, in der Regel gemeinsam mit ihren Reagenzien, an Laboratorien, Blutbanken und Forschungseinrichtungen. Das Unternehmen entwickelt seine Produkte mit eigenen patentgeschützten Technologien.

Lincoln International hat die Riverside Company bei der Vorbereitung und Umsetzung der Transaktion als exklusiver M&A Berater unterstützt. Für weitere Fragen zu dieser Transaktion wenden Sie sich bitte an:

Über Lincoln International

Als global aufgestelltes, integriertes M&A-Beratungshaus für mittelgroße Transaktionen bietet Lincoln International Corporate Finance-Beratungsdienstleistungen auf höchstem Qualitätsniveau. In den Büros in Amsterdam, Chicago, Frankfurt, London, Los Angeles, Madrid, Mailand, Moskau, Mumbai, New York, Paris, Peking, Sao Paulo, Tokio, Wien und Zürich sind für Lincoln International über 400 Mitarbeiter tätig. Im Geschäftsjahr 2015 hat Lincoln International weltweit bei 166 erfolgreich abgeschlossenen Transaktionen beraten.

Weitere Informationen über Lincoln International erhalten Sie unter: www.lincolninternational.de


Mehr Informationen zu dieser und vielen anderen Transaktionen erhalten Sie HIER


Über 25.000 recherchierte Transaktionen seit 2005 - Legen Sie sich Ihre eigene Datenbank zu!