Lincoln International berät Argantis und das Management der frostkrone Tiefkühlkost GmbH beim Verkauf ihrer Anteile an AXA Private Equity

By on August 2, 2012

Nach einer Haltedauer von dreieinhalb Jahren, währenddessen frostkrone das Produktportfolio auf Fingerfood und Snacks fokussiert, die interne Organisation und Abläufe gestärkt und den Vertrieb ausgebaut hat, haben sich Argantis und das Management zur Veräußerung ihrer Anteile an einen Investor entschlossen, der die weitere Expansion der Gesellschaft begleiten wird. Zusammen mit dem Management, welches sich zum Teil rückbeteiligt und langfristig bei frostkrone engagiert bleibt, wird Axa neben der Weiterentwicklung der Organisation die Internationalisierung vorantreiben und die Produkte einer breiten Masse von Konsumenten schmackhaft machen.

Die frostkrone Tiefkühlkost GmbH, ein international agierendes Unternehmen, das seine Umsätze derzeit noch hauptsächlich in Deutschland generiert, produziert frittierte, gefüllte und verarbeitete Tiefkühlprodukte mit einer großen Sortimentsbreite (Fisch, Käse, Gemüse, Backwaren). Klassiker sind beispielsweise Mozzarella-Sticks, Chili-Cheese-Nuggets oder Frischkäse-Jalapeños.

Argantis steht als kompetenter Eigenkapitalpartner des deutschen Mittelstands in finanztechnischen Transaktionen, wie Management Buy-outs/Buy-ins, Owner Buy-outs, Wachstumsfinanzierungen, Familiennachfolgeregelungen und Spin-offs mit Know-how und Kapital den handelnden Personen zur Seite. Mit maßgeschneiderten Finanzierungen und unternehmerischer Expertise unterstützt Argantis als „Aktiver Investor“ das Management, ungenutztes Potenzial im Unternehmen zu heben und Werte nachhaltig zu steigern. Argantis finanziert Buy-out-Transaktionen in Deutschland, Österreich und Schweiz.

Axa Private Equity ist ein führendes europäisches Private Equity Haus und verwaltet Vermögen von 28 Milliarden US-Dollar. Mit Büros in Paris, Frankfurt, New York, Singapur, Mailand, London, Zürich, Wien und Luxemburg unterstützt AXA Private Equity die Beteiligungsunternehmen bei der Umsetzung einer konsequenten Wachstumsstrategie und bietet ihnen Zugang zu einem internationalen Netzwerk.

Lincoln International begleitete Argantis und das Management von frostkrone bei der Vorbereitung und Umsetzung der Transaktion als exklusiver M&A-Berater.
Über Lincoln International
Als global aufgestelltes, integriertes M&A-Beratungshaus für mittelgroße Transaktionen bietet Lincoln International Corporate Finance-Beratungsdienstleistungen auf höchstem Qualitätsniveau. In den Büros in Amsterdam, Chicago, Frankfurt, London, Los Angeles, Madrid, Moskau, Mumbai, New York, Paris, Tokio und Wien sind für Lincoln International über 250 M&A-Experten tätig. Im Geschäftsjahr 2011 hat Lincoln International allein im deutschsprachigen Raum bei über 20 erfolgreich abgeschlossene Transaktionen beraten.
www.lincolninternational.com


Mehr Informationen zu dieser und vielen anderen Transaktionen erhalten Sie HIER


Über 25.000 recherchierte Transaktionen seit 2005 - Legen Sie sich Ihre eigene Datenbank zu!