Lincoln International berät die SOLCOM als exklusiver Debt Advisor bei ihrer Refinanzierung

By on Oktober 1, 2013

Die SOLCOM Unternehmensberatung GmbH, welche sich im Eigentum des Managements und Lead Equities befindet, hat erfolgreich die Refinanzierung ihrer existierenden Finanzverbindlichkeiten mittels einer Unitranche-Finanzierung abgeschlossen, die durch den LFPI European Debt Fund (einem Mitglied der französischen Groupe LFPI) zur Verfügung gestellt wurde.

SOLCOM ist einer der führenden Dienstleister bei der Besetzung von Projekten durch qualifizierte IT-Freelancer und Ingenieure. Die Kunden sind die national und international agierenden Top 500-Unternehmen. Der qualitätsgesicherte Expertenpool mit über 50.000 hochqualifizierten Freiberuflern und die seit 1994 umfassend gesammelte Erfahrung ist die Grundlage für bislang mehrere Tausend erfolgreiche IT-Projekte.

Lead Equities ist ein führender Eigenkapitalpartner für mittelständische Unternehmen im deutschsprachigen Raum mit Sitz in Wien, Österreich. Als bankenunabhängige Partnerschaft und professioneller Beteiligungsmanager verwaltet Lead Equities derzeit rund Euro 115 Mio. an investierbarem Kapital von vornehmlich institutionellen Investoren. Lead Equities erwarb die SOLCOM-Gruppe im Rahmen eines Shareholder Buy-Outs in 2010.

LFPI ist ein europaweit tätiger, unabhängiger Asset Manager mit sechs Büros in Europa und mit mehr als Euro 3,0 Mrd. unter Management. Der LFPI European Debt Fund hat dabei einen besonderen Fokus auf die Finanzierung von mittelständischen Unternehmen und Buy-Outs mittels Private Debt und Mezzanine.

Lincoln International AG begleitete die SOLCOM als exklusiver Debt Advisor bei der Transaktion.

Über Lincoln International
Als global aufgestelltes, integriertes M&A-Beratungshaus für mittelgroße Transaktionen bietet Lincoln International Corporate Finance-Beratungsdienstleistungen auf höchstem Qualitätsniveau. In den Büros in Amsterdam, Chicago, Frankfurt, London, Los Angeles, Madrid, Moskau, Mumbai, New York, Paris, Peking, San Paulo, Tokio und Wien sind für Lincoln International ca. 300 Mitarbeiter tätig. Im Geschäftsjahr 2012 hat Lincoln International weltweit bei ca. 125 erfolgreich abgeschlossenen Transaktionen beraten.
www.lincolninternational.com


Mehr Informationen zu dieser und vielen anderen Transaktionen erhalten Sie HIER


Über 25.000 recherchierte Transaktionen seit 2005 - Legen Sie sich Ihre eigene Datenbank zu!