Lincoln International hat Oakley Capital Private Equity als exklusiver Financial Advisor bei der Akquisitionsfinanzierung der PARSHIP GmbH beraten

Oakley Capital übernimmt die PARSHIP GmbH, eine der führenden Online-Partnervermittlungen Europas, von der Verlagsgruppe Georg von Holtzbrinck. Die Akquisitionsfinanzierung sowie eine zusätzliche Akquisitionslinie werden von Fonds bereitgestellt, die von Permira Debt Managers beraten werden.

PARSHIP GmbH („PARSHIP”) – Führende Online-Partnervermittlung in Europa
PARSHIP wurde im Jahr 2001 von der Verlagsgruppe Georg von Holtzbrinck gegründet und gilt als Vorreiter der Branche in Europa mit marktführenden Positionen in Deutschland, Österreich und der Schweiz. Im Geschäftsjahr 2014 hat PARSHIP ein Wachstum von 35 Prozent erzielt und konnte einen Umsatz von über 60 Millionen darstellen. Das in Hamburg ansässige Unternehmen bietet seinen Service unter PARSHIP.com in 13 Ländern an. Europaweit hat PARSHIP mehr als 50 Kooperationspartner.

Oakley Capital Private Equity (“Oakley Capital”)
Oakley Capital Private Equity ist ein nicht-börsennotierter Mid-Market Private Equity Investor mit dem Ziel, den Anlegern langfristiges Kapitalwachstum zu sichern. Oakley Capital Private Equity verwaltet derzeit zwei Fonds. Die Anlagestrategie der Fonds ist es, in Buy-Out Situationen mit erheblichem Wachstumspotenzial, Konsolidierung und Performance-Verbesserung in der jeweiligen Branche zu investieren. Die Fonds werden von Oakley Capital Limited, einer privat gehaltenen Asset Management Gesellschaft mit mehr als USD 1 Mrd. Assets under Management, beraten.

Lincoln International AG
Lincoln International AG hat Oakley Capital Private Equity als exklusiver Financial Advisor bei der Akquisitionsfinanzierung der PARSHIP GmbH beraten.

www.lincolninternational.de