LUTZ | ABEL begleitet bookingkit bei erfolgreicher Serie-B-Finanzierungsrunde in Millionenhöhe

By on März 1, 2018

Die bookingkit GmbH um die beiden Gründer Christoph Kruse und Lukas C. C. Hempel konnte im Rahmen einer Serie-B-Finanzierungsrunde erfolgreich einen mittleren einstelligen Millionenbetrag einsammeln. Neben den Altinvestoren, darunter der High-Tech-Gründerfonds (HTGF), der Hamburger Business Angel Robert Kabs und Intermedia Ventures, kam mit dem Nürnberger Medienunternehmen Müller Medien ein neuer Investor an Bord.

Das Ende 2014 gegründete Unternehmen bookingkit bietet eine webbasierte Buchungssoftware für Anbieter der Freizeitbranche, die Unternehmen beim Verkauf, der Vermarktung und der Abwicklung ihrer Angebote unterstützt. Mit dem frischen Geld soll nun eine weitere Expansion in Europa finanziert werden.

LUTZ | ABEL hatte bookingkit bereits im Rahmen der Serie-A-Finanzierungsrunde im Jahr 2016 beraten, bei der das Unternehmen ebenfalls eine mittlere siebenstellige Summe erhielt. Das gleiche Münchner Team von LUTZ | ABEL beriet im Rahmen der aktuellen Finanzierungsrunde:

  • Dr. Marco Eickmann, LL.M. (Partner)
  • Philipp Hoene (Associate)

Über LUTZ | ABEL

Die Wirtschaftskanzlei LUTZ | ABEL berät mit über 50 Rechtsanwälten und Büros in München, Hamburg, Stuttgart und Brüssel in allen Fragen des Wirtschaftsrechts.

Weitere Informationen finden Sie unter www.lutzabel.com


Mehr Informationen zu dieser und vielen anderen Transaktionen erhalten Sie HIER


Über 25.000 recherchierte Transaktionen seit 2005 - Legen Sie sich Ihre eigene Datenbank zu!


You must be logged in to post a comment Login