LUTZ | ABEL berät HV Holtzbrinck Ventures bei Investment in i2x GmbH

By on März 5, 2018

Das Berliner AI Start-up i2x des Technologie-Unternehmers und Angel Investors Michael Brehm will mit Hilfe künstlicher Intelligenz die Qualität von Kundendiensten steigern. Das Unternehmen entwickelt eine Software, die Sales- und Kundentelefonate über automatisiertes Coaching in Echtzeit optimieren soll. Eine Idee, von der HV Holtzbrinck Ventures überzeugt ist. Der Wagniskapitalgeber führte die Seed-Finanzierungsrunde an, in der neben HV Holtzbrinck Ventures noch weitere Investoren teilnahmen.

Mit dem neuen Kapital soll nun vor allem die Technologie weiterentwickelt und der Vertrieb intensiviert werden.

LUTZ | ABEL begleitet HV Holtzbrinck Ventures regelmäßig im Rahmen von Finanzierungsrunden.

Berater HV Holtzbrinck Ventures: LUTZ | ABEL Rechtsanwalts GmbH

  • Dr. Marco Eickmann, LL.M. (Partner)
  • Philipp Hoene (Associate)

Über LUTZ | ABEL

Die Wirtschaftskanzlei LUTZ | ABEL berät mit über 50 Rechtsanwälten und Büros in München, Hamburg, Stuttgart und Brüssel in allen Fragen des Wirtschaftsrechts.

Weitere Informationen finden Sie unter www.lutzabel.com


Mehr Informationen zu dieser und vielen anderen Transaktionen erhalten Sie HIER


Über 25.000 recherchierte Transaktionen seit 2005 - Legen Sie sich Ihre eigene Datenbank zu!


You must be logged in to post a comment Login