LUTZ | ABEL berät RTP GLOBAL und HV Ventures bei Serie-B Finanzierungsrunde der Penta Holdings GmbH

  • Penta Holdings GmbH sichert sich EUR 18.5 Mio. im Rahmen einer Serie-B Finanzierungsrunde
  • An der Finanzierungsrunde beteiligten sich RTP Global, ABN AMRO Ventures und VR-Ventures sowie die bestehenden Investoren finleap und HV Holtzbrinck Ventures
  • LUTZ | ABEL beriet RTP Global und HV Holtzbrinck Ventures umfassend

Die Online-Bank für Geschäftskunden Penta konnte erfolgreich eine Serie-B Finanzierungsrunde in Höhe von EUR 18.5 Mio. abschließen. Angeführt wurde die Runde von dem international agierenden Investor RTP Global und dem führenden deutschen VC-Investor HV Holtzbrinck Ventures. Zudem beteiligten sich die niederländische Bank ABN AMRO, VR-Ventures sowie finleap mit weiteren Investments.

Das u. a. durch Marko Wenthin (Co-Founder Solarisbank) geführte Startup Penta beabsichtigt, die weiteren Finanzmittel in den Ausbau seiner digitalen Banking-Plattform zu investieren. Außerdem soll in weitere europäische Länder expandiert werden.

LUTZ | ABEL berät RTP Global und HV Holtzbrinck Ventures bei der Serie-B Finanzierungsrunde. Das beratende Team um Dr. Marco Eickmann, LL.M., Dr. Sebastian Sumalvico und Philipp Hoene (alle M&A/VC, München) wurde durch Dr. Cornelius Renner (IP/IT-Recht, Berlin), Claudia Knuth (Arbeitsrecht, Berlin/Hamburg) und Sebastian Schreiber, LL.M. (Real Estate, Hamburg) unterstützt.

Über LUTZ | ABEL
Die Wirtschaftskanzlei LUTZ | ABEL berät mit rund 70 Rechtsanwälten und Büros in München, Hamburg, Stuttgart und Berlin in allen Fragen des Wirtschaftsrechts.
Weitere Informationen finden Sie unter www.lutzabel.com.