Consus Partner

 

 

 

 

 

Branche: Mergers & Acquisitions

Gründungsjahr: 2006

Anzahl Partner/Teamgröße: 4/12

Niederlassungen: Frankfurt am Main, Phnom Penh (Kambodscha)

_______________________________________

Consus Partner ist ein unabhängiges Beratungshaus für M&A und Corporate Finance mit Sitz in Frankfurt am Main und Phnom Penh (Kambodscha). Kernaktivität ist die Beratung von Unternehmen und Finanzinvestoren bei Kauf oder Verkauf von Unternehmensbeteiligungen.

Die Qualität der Vorbereitung hat einen wesentlichen Einfluss auf den Erfolg von M&A-Transaktionen. Wir unterstützen daher gern bereits im Vorwege durch Einführung effizienter Controlling- und Planungssysteme oder einen Carve-Out.

UNTERNEHMENSKAUF- UND VERKAUF (M&A), CARVE-OUTS

Wir begleiten unsere Mandanten exklusiv in allen Aspekten des Unternehmenskaufs und -verkaufs und decken den kompletten Transaktionsprozess ab. Hierbei sind wir oft auch für komplexe Carve-Out-Situationen gefragt. Das Spektrum unserer Mandanten umfasst mittelständische Unternehmen, Private Equity-Fonds, private Investoren sowie börsennotierte Kapitalgesellschaften. Unsere Stärke sind Transaktionen, die ein ausgeprägtes prozesstaktisches Gespür erfordern.

BERATUNG BEI DER EIGEN- UND FREMDKAPITALBESCHAFFUNG

Consus Partner unterstützt bei der Wachstums- oder Investitionsfinanzierung bis hin zu Akquisitionsfinanzierungen. Ob Venture Capital, Fremdkapital oder Mezzanine-Finanzierung, Consus Partner analysiert, strukturiert und bewertet die zur Verfügung stehenden Handlungsalternativen im Rahmen wettbewerblicher Prozesse unter den Finanzierungsgebern. Als bankenunabhängiger Berater realisieren wir Lösungen zur langfristigen Sicherung der Unternehmensfinanzierung und schaffen Transparenz über alternative Finanzierungsansätze, die den strategischen Bedürfnissen unserer Mandanten optimal Rechnung tragen.

Referenztransaktionen:

Verkauf: CONGIV an ROBUR (DE); GCM, bratwerk und GRG an DPK Deutsche Privatkapital (DE); Noella (Babauba) an Michael Pachleitner Group (AT); di support an ACC (DE) und Kanematsu (JP); Geschäftsbereich der ISS-Gruppe an Klüh (DE); optimise-it an die Ströer Sales Group (DE); CEDS Duradrive an den Private Equity Fonds BPE (DE); Leadec-Gruppe (Triton Fund) – Sparte Engineering Services für Schienenfahrzeug- und Motorradentwicklung an die Hörmann Holding (DE); Triumph-Gruppe – Dorina an Hop-Lun (HK)

Kauf: DPK Deutsche Privatkapital beim Kauf von Wurstteufel (DE); Veolia Umweltservice beim Kauf der EUROLOGISTIK-Gruppe (DE); ISS-Gruppe beim Kauf der PL2 PLURALIS Planungsgesellschaft mbH (DE)

Corporate Finance: GML – Abschluss eines langfristigen Darlehensvertrages mit der KfW IPEX-Bank zur Erneuerung zweier Kessel (DE)

Sonstiges: ISS-Gruppe beim Abschluss eines mehrjährigen Vertrages zur Erbringung von Integrated Facility Services für den Deutsche Telekom-Konzern in Deutschland (DE)

____________________________________________

Consus GmbH & Co. KG | M&A ADVISORS

Postanschrift: Stephanstraße 5, D-60313 Frankfurt am Main
Tel: +49 (0)69 7191448-0, Fax: +49 (0)69 7191448-99

Internet: http://www.consuspartner.com, E-Mail: info (at) consuspartner.com

Geschäftsleitung: Rüdiger Fajen, Jörg Mayer