Hampleton Partners

 

 

 

Branche: M&A / Corporate Finance

Gründungsjahr: 2013

Teamgröße: 25 in Großbritannien, Deutschland, Skandinavien und den USA

Niederlassungen: London, Frankfurt, Stockholm, San Franciso

___________________________________________

Hampleton Partners ist eine international tätige M&A-Beratung mit Fokus auf den Bereichen Technologie und digitale Geschäftsmodelle. Mit Büros in London, Frankfurt, Stockholm und San Francisco sowie Netzwerkpartnern in China und Ost-Asien kombiniert Hampleton ein gewachsenes Netzwerk von Branchenkontakten, echter operativer Branchenerfahrung und branchenspezifischer Expertise mit umfassender Transaktionsexpertise, internationaler Präsenz und lokalen Ressourcen, um für Investoren, Eigentümer und Führungskräfte von Technologieunternehmen erfolgreiche M&A-Projekte zu realisieren. Darüber hinaus bietet Hampleton Beratung bei Kapitalbeschaffung und Unternehmensfinanzierung an.

Das Kernangebot von Hampleton ist die Beratung beim Verkauf von Unternehmen in den Sektoren Autotech, Digital Commerce, Enterprise Software, IT- & Business Services, Healthtech, Fintech, Insurtech, Artificial Intelligence, Augmented und Virtual Reality, Cybersecurity sowie HRtech. Die regelmäßig erscheinenden M&A-Berichte analysieren Transaktionen, Trends und Aktivitäten in den genannten Technologie-Sektoren: www.hampletonpartners.com/de/reports

Ausgewählte Referenztransaktionen:

·         Verkauf von ComAround an BMC (Wissensmanagement & digitale Self-Service-SaaS-Lösungen)

·         Strategisches Investment von GRO Capital in Queue-it (Virtuelle Warteräume)

·         Verkauf von FAST LTA an Afinum (Archivierungs- und Backup-Lösungen)

·         Verkauf von Simi an ZF Friedrichshafen (Augmented Computer Vision)

·         Verkauf von 2getthere an ZF Friedrichshafen (Autonomes Fahren)

·         Verkauf von VI-Grade an Spectris (Vehicle Simulation)

·         Verkauf von CPU 24|7 an IAV Automotive Engineering (HPC Managed Services)

·         Verkauf von BaseCase an Certara (Data Visualisation)

·         Verkauf von Bright Box an Zurich Insurance Group (Connected Car Platform)

·         Verkauf von Docufy an Heidelberg (Industrie 4.0)

·         Verkauf von Tradebyte an Zalando (Digital Marketing)

·         Verkauf von Pixi an Descartes (E-Commerce)

____________________________________________

Hampleton Partners

Frankfurt am Main – miro.parizek (at) hampletonpartners.com – Tel: +49 (69) 2443 7436

London – jo.goodson (at) hampletonpartners.com – Tel: +44 (203) 7286 910

San Francisco – henrik.jeberg (at) hampletonpartners.com – Tel: +1 (415) 7154 522

Stockholm – michel (at) hampletonpartners.com – Tel: +46 (73) 9978 993

Internet: www.hampletonpartners.com