NORD Holding

 

 

 

Mit ihrer 50-jährigen Geschichte und einem verwalteten Vermögen von über 2,5 Mrd. Euro zählt die NORD Holding zu den führenden Private Equity Assetmanagern in Deutschland. Die Kernkompetenz sind die Geschäftsbereiche Direkt- und Fondsinvestments. Der Schwerpunkt des Direktgeschäfts liegt in der Strukturierung von Unternehmensnachfolgen, in der Übernahme von Konzernteilen sowie in der Expansionsfinanzierung mittelständischer Unternehmen. Gegenwärtig ist die Gesellschaft bei über 15 Unternehmen investiert.

________________________________________

Gründung: 1969 in Hannover

Transaktionsvolumen: ab 20 Millionen Euro

Finanzierungsphasen: Later-Stage-Segment

Investitionsschwerpunkte: LBO, Carve-outs und Corporate Divestments (Konzernabspaltungen), „Equity only“ Deals, Nachfolgelösungen, Minderheiten

Fonds: Deutsche Mittelstandsholding für Industriebeteiligungen I+II, NORD KB Dachfonds II-IV, NORD KB Micro-Cap V, NORD KB MAC I+II, NKB Co-Invest VI, NORD KB MAC III+IV

Aktuelles Portfolio: audiOsono, EWERK, hg medical, Circlon group, RUF Betten GmbH, BestFit Group, Dr. Födisch Umweltmesstechnik AG, PDV GmbH, ZG Zentrum Gesundheit GmbH, NEC MED PHARMA GMBH, Engelmann Sensor GmbH, KADI AG, Röhlig Logistics GmbH & Co. KG

Auswahl ehemaliger Beteiligungen: Rhodius GmbH, WEMAS Absperrtechnik GmbH, Parador GmbH, KiKxxl GmbH, Lenzing Plastics GmbH & Co. KG

_________________________________________

NORD Holding Unternehmensbeteiligungsgesellschaft mbH

Walderseestr. 23, 30177 Hannover
Tel.: +49 511 270415 0

Internet: www.nordholding.de

Management:

Rainer Effinger – Geschäftsführer

Andreas Bösenberg – Geschäftsführer