S-UBG Gruppe / TechVision Fonds

 

       

 

 

 

Die S-UBG Gruppe, Aachen, ist seit über 30 Jahren der führende Partner bei der Bereitstellung von Eigenkapital für etablierte mittelständische Unternehmen (S-UBG AG) und junge, technologieorientierte Startups (Tech-Vision Fonds I) in den Wirtschaftsregionen Aachen, Krefeld und Mönchengladbach. Die S-UBG AG investiert in Wachstumsbranchen; eine hohe Qualität des Unternehmensmanagements ist für die Beteiligungsgesellschaft ein maßgebliches Investitionskriterium. 2020 wurde zusammen mit der NRW.BANK, den Sparkassen Aachen, Krefeld und Düren, der Kreissparkasse Heinsberg, der Stadtsparkasse Mönchengladbach, Nomainvest, der DSA Invest GmbH, Investoren aus der Dr. Babor Gruppe und weiteren Privatinvestoren der TechVision Fonds I für die Region Aachen, Krefeld & Mönchengladbach GmbH & Co. KG aufgelegt. Er stellt rund 40 Millionen Euro Startkapital für die Gründerszene in der Region bereit. Der TechVision Fonds I ist aus dem Seed Fonds III für die Region Aachen, Krefeld und Mönchengladbach hervorgegangen. Als Erweiterung des Seed Fonds III strebt der TechVision Fonds I nunmehr neben Seed-Investments auch die Teilnahme an nachfolgenden Finanzierungsrunden (Series A/B) der bestehenden Portfoliounternehmen an. Die S-UBG Gruppe ist derzeit an knapp 40 Unternehmen in der Region beteiligt und nimmt damit einen Spitzenplatz in der Sparkassen-Finanzgruppe ein.

_________________________________________

Gründung: 1988

Volumen der Fonds: rund 120 Mio. €

Transaktionsvolumen: 0,3 – 6 Mio. € (darüber hinaus mit Co-Investoren)

Umsatzgrösse (Target): ab 5 Mio. Euro Later Stage

Finanzierungsphasen: S-UBG: offen + still (Mezzanine), MBO, MBI, Wachstumskapital, Nachfolgesituationen; TechVision Fonds: Unternehmensgründungen, Series A/B

Branchenschwerpunkte: keine

geographischer Fokus: Wirtschaftsregion Aachen, Krefeld, Mönchengladbach

Fonds: S-UBG AG, Seed Fonds Aachen I-II, TechVision Fonds I

Investoren:

S-UBG: Sparkasse Aachen, Sparkasse Düren, Kreissparkasse Euskirchen, Kreissparkasse Heinsberg, Sparkasse Krefeld, Stadtsparkasse Mönchengladbach; Seed Fonds: Sparkasse Aachen, NRW.BANK, Privatinvestor;

Seed Fonds II: Sparkasse Aachen, NRW.BANK, DSA Invest, Kreissparkasse Heinsberg;

TechVision Fonds: Sparkasse Aachen, NRW.BANK, DSA Invest, Kreissparkasse Heinsberg, Stadtsparkasse Mönchengladbach, Sparkasse Krefeld, Sparkasse Düren, Nomainvest AG, Babor-Gruppe, Privatinvestoren

Portfolio: Life Systems Medizintechnik Service GmbH, Mönchengladbach; Quip AG, Baesweiler; Jouhsen-bündgens Maschinenbau GmbH, Stolberg; Schoellershammer GmbH & Co. KG, Düren; AMEPA GmbH, Würselen, Schiffer Service GmbH, Herzogenrath; Palmer Hargreaves GmbH, Köln; LUNOVU GmbH, Aachen; taxy.io. GmbH, Aachen; talent::digital GmbH, Düsseldorf; Protembis GmbH, Aachen; PL Bioscience GmbH, Aachen; uvm.

Referenz-Transaktionen: Dr. Babor GmbH & Co. KG, BDL Holding GmbH, Devolo AG, KSK Industrielackierungen GmbH, aixigo AG, Lancom Systems GmbH, Fritz Ruck Ophthalmologische Systeme GmbH, KLANG: technologies GmbH, Adhesys Medical GmbH, Precire Technologies GmbH

__________________________________________________________

S-UBG Gruppe / TechVision Fonds

Markt 45-47, D – 52062 Aachen
Tel: +49 (0)241-47056 0

Internet: http://www.s-ubg.de / http://www.techvision-fonds.de

E-Mail: info (at) s-ubg.de / info (at) techvision-fonds.de

Vorstand/Geschäftsführung: Bernhard Kugel / Dr. Ansgar Schleicher