Martin Lawin verstärkt die Geschäftsführung der HKCF Corporate Finance

By on November 29, 2018

Der M&A- und Finanzierungsberater HKCF Corporate Finance erweitert seine Geschäftsführung. Mit Wirkung zum 1. Januar 2019 haben die Gesellschafter Martin Lawin zum weiteren geschäftsführenden Gesellschafter bestellt. Zusammen mit dem bisherigen geschäftsführenden Gesellschafter, Dr. Frank Karbenn, verantwortet er zukünftig den eingeschlagen Wachstumskurs des Kölner Unternehmens, das vor allem im Bereich der Energie- und Infrastrukturwirtschaft aktiv ist.

„Martin Lawin hat als Gründungsgesellschafter mit Unternehmergeist, Kreativität und Kompetenz zum Erfolg von HKCF beigetragen. Ich freue mich sehr darauf, gemeinsam mit ihm als Geschäftsführer sowie den anderen Partnern die Erfolgsstory von HKCF als führendes Beratungsunternehmen für M&A- und Finanzierungssituationen weiterschreiben zu können“, kommentiert Frank Karbenn.

Lawin ist Partner und Mitgründer der HKCF Corporate Finance GmbH. Zuvor arbeitete er in einer internationalen Investmentbank sowie in einer Big-Four-Wirtschaftsprüfungsgesellschaft. Er verfügt über rund 15 Jahre Corporate-Finance-Erfahrung mit dem Schwerpunkt auf M&A, Debt Advisory und Financial Modelling.

Über HKCF Corporate Finance

HKCF Corporate Finance ist ein führender M&A- und Finanzierungsberater mit Fokus auf der Energie- und Infrastrukturbranche und steht für über 250 erfolgreich umgesetzte Projekte in den Sektoren Energiewirtschaft und öffentlicher Sektor, Erneuerbare Energien/Cleantech, Infrastruktur- und Verkehrswirtschaft sowie Wasser/Abwasser und Entsorgung.


Mehr Informationen zu dieser und vielen anderen Transaktionen erhalten Sie HIER


Über 25.000 recherchierte Transaktionen seit 2005 - Legen Sie sich Ihre eigene Datenbank zu!


You must be logged in to post a comment Login