MAYLAND baut Kompetenz für Finanzierungen, Kapitalmarkt sowie Finanzinvestoren mit Tim Hoffmeister weiter aus

Der Private Equity- und Finanzierungsexperte Tim Hoffmeister verstärkt ab dem 1. Juni das MAYLAND-Team in Düsseldorf als Executive Partner.

Tim Hoffmeister begann seinen beruflichen Werdegang 1990 im internationalen Anlagenbaugeschäft bei Klöckner & Co in Duisburg. Nach Stationen bei der WestLB und der britischen Investment Bank Barclays Capital wechselte er 2008 zur UniCredit/HypoVereinsbank. Dort war Herr Hoffmeister als Senior Managing Director in verschiedenen Führungsfunktionen in den Bereichen Finanzinvestoren/Private Equity, Akquisitionsfinanzierungen sowie Debt Capital Markets tätig. Herr Hoffmeister hat jahrzehntelange Erfahrung in M&A- sowie Finanzierungsprozessen mit Finanzinvestoren, Unternehmen bzw. Management, Banken und institutionellen Investoren. Als Senior Deal Captain war er für eine Vielzahl hochkomplexer und ereignisgetriebener Transaktionen einschließlich LBOs, Unternehmensfinanzierungen und Refinanzierungen sowie Restrukturierungen verantwortlich.

Er ist jetzt neben MAYLAND CEO Matthias Just und Executive Partner André Zentsch für die Anbahnung und Durchführung von Beratungsmandaten für M&A- sowie Finanzierungstransaktionen zuständig. Tim Hoffmeister wird hier sein umfangreiches Netzwerk und seine jahrzehntelange Transaktionserfahrung sowohl bei Neu- und Umfinanzierungen als auch Restrukturierungen einbringen.

Über MAYLAND AG
MAYLAND bleibt auch in diesen schweren Corona-Zeiten Ihr zuverlässiger und professioneller M&A-Berater. Wir helfen Ihnen dabei, die gravierenden Veränderungen nicht passiv zu erdulden, sondern aktiv zu gestalten. M&A kann in solchen Krisenzeiten die Zukunft von Unternehmen sichern und stärken. Neben der Existenzsicherung des Unternehmens und der Arbeitsplätze kann darüber hinaus auch (Familien-) Vermögen der Gesellschafter gesichert werden. Zusätzlich ergeben sich in Krisenzeiten oft einmalige Investitionsmöglichkeiten, für deren Umsetzung MAYLAND aufgrund seiner langen Erfahrung durch verschiedene Wirtschafts- und Kapitalmarktzyklen hindurch bestens positioniert ist.

MAYLAND ist eine unabhängige, inhabergeführte M&A Beratung mit Sitz in Düsseldorf. Seit der Gründung im Jahr 1998 entwickelt MAYLAND individuelle Lösungen für den Kauf und Verkauf von Unternehmen oder Unternehmensteilen. Ebenfalls arrangiert MAYLAND die für diese Transaktionen etwaig erforderlichen oder gebotenen Finanzierungen bzw. einher gehende Restrukturierungen. MAYLAND übernimmt bei diesen nationalen und grenzüberschreitenden Projekten die strukturierte Prozessführung und koordiniert die gesamten Dienstleistungen für einen erfolgreichen Abschluss der Transaktion. Weitere Informationen finden Sie unter www.mayland.de.