McDermott berät Berenberg beim Verkauf von Anteilen an Dermapharm durch die Themis Beteiligungs-Aktiengesellschaft

McDermott Will & Emery berät die Joh. Berenberg, Gossler & Co. KG (Berenberg) als Sole Global Coordinator und Sole Bookrunner beim Verkauf von Anteilen an der Dermapharm Holding SE durch die Themis Beteiligungs-Aktiengesellschaft. Das Transaktionsvolumen beläuft sich auf rund EUR 250 Millionen.

Dermapharm ist ein führender Hersteller von patentfreien Markenarzneimitteln für ausgewählte Märkte in Deutschland.

Das McDermott Team um die Partner Simon Weiß und Joseph W. Marx berät Berenberg regelmäßig bei Kapitalmarkttransaktionen, so zuletzt bei der Kapitalerhöhung der CORESTATE Capital Holding S.A. und der Kapitalmaßnahme der CompuGroup Medical SE & Co. KGaA.

Berater Berenberg:

McDermott Will & Emery (Frankfurt): Simon Weiß (Capital Markets) und Joseph W. Marx (US Capital Markets, beide Federführung), Andrea Adele Stockhorst (Financial Regulatory); Associate: Isabelle Müller (Corporate)

Inhouse Berenberg: Dr. Martin Kniehase (Head of Investment Banking Legal Continental Europe, Director) und Vanessa Harms, LL.M. (Associate Director, Investment Banking Legal)

____________________________________

McDermott Will & Emery Rechtsanwälte Steuerberater LLP ist eine führende internationale Anwaltssozietät. Mit über 1.200 Rechtsanwälten sind wir an 20 Standorten weltweit vertreten: Atlanta, Boston, Brüssel, Chicago, Dallas, Düsseldorf, Frankfurt a.M., Houston, London, Los Angeles, Miami, Mailand, München, New York, Orange County, Paris, San Francisco, Silicon Valley, Washington, D.C. und Wilmington. Die deutsche Praxis wird von der McDermott Will & Emery Rechtsanwälte Steuerberater LLP geführt. www.mwe.com