McDermott berät Bilfinger Venture Capital beim Investment in Klaren International B.V.

By on April 30, 2014

McDermott Will & Emery beriet Bilfinger Venture Capital bei ihrem Investment in die Klaren International B.V. im Rahmen einer Serie-A Finanzierung. Bei Klaren International handelt es sich um ein aufstrebendes Technologieunternehmen mit Sitz in den Niederlanden, das auf die Entwicklung und Vermarktung von selbstreinigenden Wärmetauschern für industrielle Anwendungen spezialisiert ist.

Bei dem Mandat handelt es sich für McDermott Will & Emery um eine Erstmandatierung durch Bilfinger Venture Capital. Das Mandat kann als Ausdruck des weiteren Vorstoßes der Kanzlei in den Bereichen Private Equity und Venture Capital verstanden werden. Die spezifisch niederländischen Aspekte der Transaktion deckte McDermott in Kooperation mit der niederländischen Sozietät Van Doorne ab.

Berater: Dr. Nikolaus von Jacobs (Federführung), Dr. Germar Enders, Matthias Weingut (alle Corporate/Private Equity/M&A, München).

McDermott Will & Emery ist eine führende internationale Anwaltssozietät. Mit über 1.100 Rechtsanwälten sind wir an folgenden Standorten weltweit vertreten: Boston, Brüssel, Chicago, Düsseldorf, Frankfurt a. M. Houston, London, Los Angeles, Miami, Mailand, München, New York, Orange County, Paris, Rom, Seoul, Silicon Valley und Washington, D.C.. Es besteht eine strategische Allianz mit MWE China Law Offices in Shanghai.

www.mwe.com


Mehr Informationen zu dieser und vielen anderen Transaktionen erhalten Sie HIER


Über 25.000 recherchierte Transaktionen seit 2005 - Legen Sie sich Ihre eigene Datenbank zu!