McDermott berät ICP Entwicklungs GmbH beim Verkauf ihres Geschäftsbetriebs an BP International Ltd.

By on Februar 7, 2019

McDermott Will & Emery hat die ICP Entwicklungs GmbH beim Verkauf ihres gesamten Geschäftsbetriebs an die BP International Ltd. beraten. Über den Kaufpreis wurde Stillschweigen vereinbart.

Die ICP Entwicklungs GmbH ist ein führender Service-Anbieter im Bereich des elektronischen Zahlungsverkehrs und fungiert als Technologieentwickler, Terminalhersteller, Lösungsanbieter und Netzbetreiber von Payment-Terminals, insbesondere für Tankstellen. McDermott Will & Emery beriet die ICP Entwicklungs GmbH in allen transaktionsbezogenen Rechtsfragen einschließlich der Erstellung und Verhandlung der Übertragungsdokumentation. Der federführende Partner Dr. Michael Cziesla berät die ICP-Gruppe bereits seit vielen Jahren.

Berater ICP Entwicklungs GmbH:
McDermott Will & Emery, Frankfurt a.M.: Dr. Michael Cziesla (Federführung), Tobias Riemenschneider, Isabelle Müller (alle Corporate/M&A), Dr. Marc Oberhardt (Corporate/M&A, Düsseldorf), Maximilian Baur (Arbeitsrecht, München).


Mehr Informationen zu dieser und vielen anderen Transaktionen erhalten Sie HIER


Über 25.000 recherchierte Transaktionen seit 2005 - Legen Sie sich Ihre eigene Datenbank zu!


You must be logged in to post a comment Login