McDermott berät SIGNA beim Erwerb von 106 Thomas Cook Reisebüros für Galeria Karstadt Kaufhof

McDermott Will & Emery hat die österreichische SIGNA Group bei dem Erwerb von 106 Thomas Cook Reisebüros mit mehr als 500 Mitarbeitern für die eigenen Galeria Karstadt Kaufhof Reiseangebote beraten. Signa übernimmt außerdem die Thomas Cook E-Commerce-Plattform „Golden Gate“.

Die Transaktion ist das Ergebnis erfolgreicher Verhandlungen mit den vorläufigen Insolvenzverwaltern der Thomas Cook GmbH, Thomas Cook Touristik GmbH, Thomas Cook Vertriebs GmbH und Neckermann Urlaubswelt GmbH. Der Vollzug der Transaktion steht noch unter dem Vorbehalt der Zustimmung der Gläubigerausschüsse sowie der Freigabe der Kartellbehörden.

Mit dem Erwerb verdoppelt Galeria Karstadt Kaufhof die Anzahl den Verkaufsstellen in Deutschland.

Berater SIGNA Group:
McDermott Will & Emery, Düsseldorf: Dr. Matthias Kampshoff, Dr. Marc Oberhardt (Counsel) (beide Federführung, beide Restrukturierung); Dr. Sandra Urban-Crell (Arbeitsrecht); Dr. Ulrich Flege, Dr. Jessica Hanke (Counsel) (beide Immobilienrecht); Christian Krohs (Kartellrecht); Dr. Claus Färber (Counsel, IT-Recht, München); Associates: Ulrike Witt, Joana Ney (beide Restrukturierung); Catharina Dickhäuser (Gesellschaftsrecht); Sakai Shabo, Johanna Leitzke-Schmid, Dr. Heiner Feldhaus, Dr. Philipp Schrage, Mara Sonnenberg, Tina Zeller (alle Immobilienrecht); Josepha Hettich, Colin Winterberg (beide Arbeitsrecht); Carina Kant, Vera Hoff (beide Kartellrecht)