MCF Corporate Finance verstärkt Senior-Adviser-Team mit Graham Oldroyd

By on Januar 21, 2014

Graham Oldroyd zieht neu in das nunmehr vierköpfige Berater-Gremium ein

mcf-logoDie MCF Corporate Finance GmbH, eine unabhängige, partnergeführte europäische M&A-Boutique mit Büros in Hamburg, London und Helsinki, verstärkt ihr Senior-Adviser-Team mit einem hochkarätigen Neuzugang: Der Brite Graham Oldroyd (52) gehört dem Gremium ab sofort als viertes Mitglied neben MCF-Gründer Hans Hermann Münchmeyer, dem Investmentbanker Richard Markus und dem langjährigen BVCA-Branchenbotschafter Mark Florman an.
Oldroyd ist ein erfahrener und renommierter Private-Equity-Experte. Er war mehr als 20 Jahre beim internationalen Finanzinvestor Bridgepoint und dessen Vorgängerunternehmen (NatWest Equity Partners) tätig und baute dort als Partner unter anderem das Nordeuropa-Geschäft auf. Neben seinem eigenen Beratungsgeschäft (Oldroyd Independent Advisory Services) ist Oldroyd heute designiertes Kommissionsmitglied der Church of England, wo er von April 2014 an unter anderem Investitionsentscheidungen des kircheneigenen Kommissionsfonds, der über rund 5,2 Milliarden britische Pfund verfügt, mitverantworten wird. Darüber hinaus lehrt er an der Elite-Hochschule INSEAD in Fontainebleau (Frankreich), an der er einst selbst seinen MBA-Abschluss erwarb, sowie an der Durham University Business School (Großbritannien).
Bei MCF wird Oldroyd neben seiner Private-Equity-Expertise, insbesondere in Nordeuropa und Deutschland,  auch seine fundierten Industriekenntnisse, die er in zahlreichen Aufsichtsratsmandaten unter anderem in den Branchen Chemie, Technologiedienstleistungen und „Support Services“ vertieft hat, einbringen. Hans-Christoph Stadel, vorsitzender Partner von MCF Corporate Finance: „Wir freuen uns, unser Beraterteam mit einem solch ausgewiesenen Private-Equity-Fachmann und Industrie-Experten verstärken zu können, der zudem über ausgezeichnete Kenntnisse des nordeuropäischen Marktes verfügt.“

Über MCF Corporate Finance
MCF Corporate Finance ist eine unabhängige, partnergeführte, europäische M&A-Boutique mit Büros in Hamburg, London und Helsinki. Das Unternehmen berät internationale Konzerne, führende Mittelständler und Private-Equity-Gesellschaften bei grenzübergreifenden Fusionen und Übernahmen, bei komplexen Transaktionsstrukturen sowie bei Finanzierungen und Sondersituationen. MCF Corporate Finance firmiert seit 2003 unter dem heutigen Namen und geht zurück auf die 1987 von Hans Hermann Münchmeyer gegründete Münchmeyer Corporate Advisory Services. MCF Corporate Finance hat bereits mehr als 200 Transaktionen begleitet, davon drei Viertel grenzübergreifend. Das MCF-Team besteht aus 30 Investment-Professionals und wird von acht Partnern unter der Leitung von Hans-Christoph Stadel geführt.


Mehr Informationen zu dieser und vielen anderen Transaktionen erhalten Sie HIER


Über 25.000 recherchierte Transaktionen seit 2005 - Legen Sie sich Ihre eigene Datenbank zu!