Meine Radiologie Holding (Triton) erwirbt Hightech-Zentrum in Augsburg

Meine Radiologie Holding (ehemals Deutsche Radiologie Holding) hat das Medizinische Versorgungszentrum, die Strahlentherapie Augsburg, erworben.

In Deutschland erkranken jährlich eine halbe Millionen Menschen an Krebs. Die Strahlentherapie Augsburg ist als Medizinisches Versorgungszentrum wegweisend in der Behandlung von Tumoren. Die Einrichtung wurde von den Strahlenexperten Dr. med. Jörg Hombrink, Dr. med. Christoph Reiter und Dr. med. Hubert Gilg gegründet und gehört heute zu den führenden Praxen für Strahlentherapie in Deutschland.

Zwei Linearbeschleuniger der neuesten Generation und ein hochwertiger 4D-Computertomograph garantieren beste medizinische Versorgung auf universitärem Niveau. Zusätzlich werden in der Praxis strahlentherapeutischen Spezialtechniken, wie beispielsweise die Intensitätsmodulierte Radiotherapie (IMRT) angeboten.

Triton hat im Januar 2019 in die damalige Deutsche Radiologie Holding investiert.

Über Meine Radiologie Holding
Meine Radiologie Holding (ehemals Deutsche Radiologie Holding) wurde 2017 gegründet. Meine Radiologie Holding mit Sitz in Frankfurt am Main begleitet radiologische, nuklearmedizinische und radiotherapeutische Praxen als finanzstarker Investor und professioneller Managementpartner auf dem Weg der Nachfolgeplanung. Das Team verfügt über langjährige Erfahrung und umfassendes Praxiswissen in diesem Bereich. Weitere Informationen: www.meine-radiologie.com

Über Triton
Seit der Gründung im Jahr 1997 hat Triton neun Fonds aufgelegt und sich auf Unternehmen in den Sektoren Industrie, Dienstleistungen, Konsumgüter und Gesundheitsweisen fokussiert. Die Triton Fonds investieren in mittelständische Unternehmen mit Sitz in Europa und unterstützen deren positive Entwicklung. Tritons Ziel ist es, seine Portfoliounternehmen langfristig durch partnerschaftliche Zusammenarbeit erfolgreich weiter zu entwickeln.

Triton und seine Geschäftsführung streben danach, durch die nachhaltige Verbesserung operativer Prozesse und Strukturen, positiven Wandel und Wachstum zu generieren.

Momentan befinden sich 41 Unternehmen mit einem Umsatz von insgesamt rund 16,5 Mrd. Euro und rund 80.000 Mitarbeitern im Portfolio Tritons.

Weitere Informationen finden Sie unter: www.triton-partners.de