Mergers Alliance-M&A-Report: Verpackungsindustrie

Der „Mergers Alliance-M&A-Report Verpackungsindustrie: Veränderungen in der Branche schaffen Impulse für eine aktive M&A-Agenda“ zeigt die Trends im Mid-Cap-Markt auf, die sich auf Verpackungsunternehmen und entsprechende M&A-Aktivitäten in diesem Bereich auswirken. Der Verpackungssektor ist komplex, oft fragmentiert und multi-jurisdiktional, mit vielen aktiven Akteuren – einschließlich Konsolidierern, Finanzkäufern und Familienunternehmen.

Der Report gibt einen Überblick über den Sektor mit Einblicken und Ausblick auf den riesigen und relativ reifen Verpackungssektor, er konzentriert sich hauptsächlich auf zukünftige Trends und Treiber bei Kunststoff- und Kartonverpackungen (die beiden größten Verpackungsteilsegmente) sowie in den Bereichen Vorschriften, Kundenverhalten und industrielle Automatisierung. Zudem liefert der Report die neuesten Insights und Trends zu M&A-Aktivitäten und Multiples sowie Einzelheiten über die laufende Konsolidierung des Sektors in Nordamerika und Europa und ein Ausblick darauf, wie sich der asiatische Verpackungsmarkt entwickeln wird.

Der Link zur Studie: https://proventis.com/packaging-ma-report-changes-in-the-sector-create-momentum-for-an-active-ma-agenda/