Michal Nespor kommt ins i5invest-Team – Venture Capital-Experte checkt als Principal Mergers & Acquisitions ein

By on Oktober 17, 2012

Michal Nespor (31) verstärkt das Team des Wiener Startup-Inkubator i5invest. In seiner Funktion als Principal Mergers & Acquisitions wird er die Themen Fundraising sowie Anteilsveräußerungen betreuen. Michal wird neben seiner Tätigkeit bei i5invest weiterhin als Startup-Consultant den von ihm betreuten Projekten bei INiTS Universitäres Gründerservice Wien in der Rolle als „Venture Capital und Business Angels Experte“ zur Verfügung stehen.
Nach dem Abschluss einer zweisprachigen Schule in Bratislava, Slowakei, absolvierte Michal Nespor ein Studium für Banking and Corporate Finance an der Universität Wien. 2005 begann er seine berufliche Laufbahn im Research Analyst Program des österreichischen Tech-Fonds Gamma Capital Partners (GCP). Ab 2006 übernahm er als Analyst die Bewertung von potenziellen Investment-Projekten.
Nespor war in Folge für die Verhandlung, Strukturierung und Umsetzung von Venture Capital Transaktionen verantwortlich. Mit der Errichtung des GCP-Büros in Bratislava übernahm er die Expansion der Fond-Aktivitäten in Richtung Zentraleuropa. Er managte IKT- und Cleantech-Beteiligungen in Österreich, Deutschland, der Schweiz und Ungarn und war aktiv am täglichen Management der GCP Portfoliounternehmen und strategischen Entscheidungen der Managementteams entweder als Board Member oder als Board Observer beteiligt.
Seit Mai 2011 verstärkt Michal das INiTS-Team und unterstützt INiTS Start-ups und Alumni im Bereich Venture Capital und Business Angels.

„Michal hat bereits einen beeindruckenden Track Record an Beteiligungs-Projekten, die er erfolgreich betreut hat. Wir freuen uns vor allem auf sein Verhandlungsgeschick, sein großes strategisches Gefühl sowie sein breites internationales Netzwerk“, sagt Markus Wagner, Gründer von i5invest.
„Im Portfolio von i5invest sind so viele spannende Projekte. Die Arbeit mit High Potentials ist eine ganz besondere Herausforderung und macht natürlich noch einmal so viel Spaß“, sagt Michal Nespor, Principal Merger & Acquisitions i5invest.

Über i5invest
Die i5invest Beratungs GmbH (http://www.i5invest.com) in Wien ist eine „Startup factory“ für Web- und Mobile-Projekte. Mit einem Team von international erfahrenen Unternehmern und einem Netzwerk in New York, dem Silicon Valley und Europa fungiert i5invest als Brutkasten für die Online- und Mobile-Geschäftsmodelle von morgen. Das aktuelle Projektportfolio von i5invest umfasst derzeit unter anderem die Digital-Agentur integra performance (www.integraperformance.at), die Performance Advertising Agentur pMediaNetwork, die Social Media Anlageform wikifolio.com (www.wikifolio.com), das Abo-Commerce Startup KochAbo (www.kochabo.at), den Online-Reiseführer tripwolf (www.tripwolf.com), das führende Augmented Reality Unternehmen Wikitude (www.wikitude.com), die Social Yellow Pages Site Tupalo.com (www.tupalo.com), die Call 3.0-Company Adaffix (www.adaffix.com). Die i5invest-Gründung 123people.com wurde im März 2010 an die französische Pages Jaunes Group verkauft.


Mehr Informationen zu dieser und vielen anderen Transaktionen erhalten Sie HIER


Über 25.000 recherchierte Transaktionen seit 2005 - Legen Sie sich Ihre eigene Datenbank zu!