Morgan Advanced Materials plc übernimmt Porextherm Dämmstoffe GmbH

By on Juli 31, 2014
Morgan Advanced Materials plc hat die Übernahme des deutschen Unternehmens Porextherm Dämmstoffe GmbH (Porextherm) bekannt gegeben. Damit baut das Unternehmen seine weltweit führende Stellung im Bereich der Hochtemperaturisolierungen aus.Seit seiner Gründung im Jahre 1989 hat Porextherm ein großes Sortiment an WDS-Produkten für Hochtemperaturanwendungen und Vakuum-Isolations-Paneelen entwickelt. Damit zählt das Unternehmen zu einem der weltweit führenden Hersteller von mikroporösen Dämmstoffen. Das Unternehmen gehört nun zur Morgan Sparte Thermal Ceramics, wobei der Markenname Porextherm erhalten bleibt.

Die Übernahme stärkt die Position von Morgan als Weltmarktführer bei mikroporösen Dämmstoffen. Die Porextherm-Produktionsstätte in Kempten / Deutschland stellt eine Ergänzung zu Morgans bestehenden Produktionsstätten in Elkhart/USA und Daegu/Südkorea dar. Dadurch kann die Gruppe die wachsende Nachfrage im Automobilbau und in der Petrochemie bedienen. Insbesondere sollen die Porextherm Kernkompetenzen und Knowhow in den folgenden Schlüsselbereichen Kapselung, endkonturnahe Fertigung und branchenführende Dämmtechnologie das Angebot der Morgan-Gruppe an Isolationslösungen für Hochleistungsanwendungen in vielen Industriebereichen erweitern.

Als Teil der Morgan-Gruppe wird Porextherm seinerseits von Morgans weltweiter Vernetzung in Vertrieb, Marketing, Forschung und Entwicklung sowie seinem Knowhow im Engineering und in der Fertigung profitieren. So kann das Unternehmen in neuen Märkten Fuß fassen und sich dort etablieren.

Mark Robertshaw, CEO bei Morgan Advanced Materials, sagt: «Die Synergien zwischen den beiden Unternehmen eröffnen sowohl Morgan als auch Porextherm die Möglichkeit, ihr Porfolio zu erweitern, und zwar bei neuen wie auch bei bestehenden Kunden. Bereits jetzt bieten sich uns interessante Geschäftsmöglichkeiten in einigen neuen Märkten, darunter dem Brandschutz, der Raumfahrt und dem Automobilbau. Hierdurch wird die Vielseitigkeit und das Potenzial unseres WDS- und Vacupor-Sortiments deutlich.

Peter Stubner, Geschäftsführer der Porextherm Dämmstoffe GmbH, fügt hinzu: «Die Resonanz unserer Kunden auf diese Übernahme war überaus positiv. Denn nun können wir auf die Ressourcen eines weltweit führenden Unternehmens zurückgreifen und damit – bei entsprechender Unterstützung durch Forschung, Entwicklung und technischen Support – eine noch breitere Produktbasis anbieten. So fördert die Übernahme einerseits die Expansion in bereits bestehenden Geschäftsfeldern und gewährt andererseits Zutritt zu neuen, interessanten Märkten.»

Für weitere Informationen über Morgan Advanced Materials besuchen Sie www.morganadvancedmaterials.com. Mehr Informationen zu Porextherm finden sich unter www.porextherm.com.


Mehr Informationen zu dieser und vielen anderen Transaktionen erhalten Sie HIER


Über 25.000 recherchierte Transaktionen seit 2005 - Legen Sie sich Ihre eigene Datenbank zu!