Muzinich & Co finanziert Wachstum der Spindel- und Lagerungstechnik Fraureuth GmbH (SLF)

By on Februar 4, 2019
  • Weitere Private-Debt-Transaktion von Muzinich & Co in Deutschland
  • Kapital soll in Zukauf und Wachstum investiert werden
  • Bereits die 12. Investition in Europa

Der auf Unternehmensanleihen und -kredite spezialisierte Vermögensverwalter Muzinich & Co hat im deutschen Mittelstand erneut eine Private-Debt-Finanzierung erfolgreich abgeschlossen. Für weiteres Wachstum und die Übernahme der Spindel- und Lagerungstechnik Freureuth GmbH (SLF) durch den Private Equity Investor Avedon Capital Partners stellt Muzinich & Co eine flexible Finanzierung bereit. Das gibt die deutsche Tochter des US-amerikanischen Vermögensverwalters heute in Frankfurt bekannt.

Der Großteil der zur Verfügung gestellten Kreditmittel stammt aus dem 706,5 Millionen Euro schweren Muzinich Pan-European Private Debt Fonds. Der SLF soll es dadurch ermöglicht werden, umfassende Investitionen zu tätigen und die Expansion im In- und Ausland weiter voranzutreiben. Die Spindel- und Lagerungstechnik Fraureuth GmbH wurde 1993 gegründet und ist ein spezialisierter Produzent von Spindeln und Wälzlagerwerken für Nischenanwendungen in den Branchen Maschinenbau, Lebensmittel- und Getränke sowie in der Motoren- und Pumpenfertigung.

„Wir freuen uns, dass wir mit SLF ein weiteres, erfolgreiches Unternehmen aus dem Mittelstand unterstützen können. Unsere Investition unterstreicht unser starkes Engagement in der deutschen Industrie. Im Rahmen unserer Due Diligence sind wir zum Ergebnis gekommen, dass Private Debt die richtige Finanzierungslösung für SLF und Avedon Capital Partners darstellt“, sagt Jan Henrik Reichenbach, Head of DACH Private Debt, von Muzinich & Co.

Mit dem eigens aufgelegten Pan-European Private Debt Fonds möchte Muzinich & Co Mittelständlern flexibles Fremdkapital zur Verfügung stellen. Der Fokus liegt dabei auf Unternehmen des unteren Mittelstandsmarkts, die sich im Besitz des Gründers oder im Besitz von Private-Equity-Unternehmen befinden. Der Fonds, der im Dezember 2018 sein finales Closing bekannt gab, hat bis heute 12 Investitionen in Europa getätigt.

„SLF passt aufgrund der hervorragenden Produktentwicklung, der Fokussierung auf erfolgversprechende Nischenanwendungen und der hohen zugrunde liegenden Ertragskraft ideal zu unserem Kreditmodell. Mit Avedon engagiert sich ein renommierter Private Equity Sponsor, der in der Vergangenheit bereits erfolgreich Industrieunternehmen weiterentwickelt hat. Wir sind überzeugt, dass diese Expertise für SLF sehr wertvoll sein wird,“ ergänzt Kirsten Bode, Co-Head of Private Debt, Pan-European von Muzinich & Co.


Mehr Informationen zu dieser und vielen anderen Transaktionen erhalten Sie HIER


Über 25.000 recherchierte Transaktionen seit 2005 - Legen Sie sich Ihre eigene Datenbank zu!


You must be logged in to post a comment Login