N3K, ein Portfoliounternehmen der Beteiligungsgesellschaft VR Equitypartner, übernimmt Cygna Labs

By on Februar 22, 2019

N3K, ein Portfoliounternehmen der Beteiligungsgesellschaft VR Equitypartner, hat die US-amerikanische Cygna Labs Corp. erworben. Verkäufer der Anteile an Cygna Labs war der VC-Investor Blackbird Ventures. Weitere finanzielle Details der Transaktion wurden nicht veröffentlicht. VR Equitypartner hatte sich 2016 an N3K beteiligt.

Cygna Labs stellt mit dem Cygna Auditor eine umfassende Plattform für Auditing und Reporting in Microsoft-basierten Hybrid-Infrastrukturen aller Größenklassen zur Verfügung.

Der im Jahr 2000 gegründete IT-Dienstleister N3K Network Systems bietet Lösungen für das Netzwerk-Management in Unternehmen und Organisationen ab ca. 1.000 Mitarbeitern an. N3K hat sich auf die Bereiche IP Address Management, Privilege Management und Active Directory spezialisiert. Somit stellt das Unternehmen sicher, dass die Kunden kritische Dienste in ihren Netzwerken ausfallsicher betreiben können. Die Leistungen umfassen den gesamten Prozess von der Bedarfsanalyse, Konzeption, Projektplanung, Implementierung bis zu Schulung und Support. Mehr als 200 Unternehmen vor allem in der DACH-Region einschließlich 50 Prozent der DAX-30-Mitglieder zählen zu den Kunden. In den vergangenen 15 Jahren ist der IT-Dienstleister kontinuierlich und profitabel gewachsen.

 


Mehr Informationen zu dieser und vielen anderen Transaktionen erhalten Sie HIER


Über 25.000 recherchierte Transaktionen seit 2005 - Legen Sie sich Ihre eigene Datenbank zu!


You must be logged in to post a comment Login