Nachfolgekontor und Reith Neumahr Rechtsanwälte geben den Verkauf der Arthur Henninger GmbH bekannt

  • Privater Käufer Werner Schaupp tritt die operative Nachfolge an
  • Nachfolgekontor GmbH und Reith Neumahr Rechtsanwälte begleiten den gesamten Verkaufsprozess
  • Betriebsimmobilien Teil der Transaktion

Nach der Vertragsunterzeichnung am 10. Mai 2019 veräußern die Geschwister Kai-Thorsten, Manuela und Daniela Henninger zusammen 100 % ihrer Geschäftsanteile an der Arthur Henninger GmbH sowie die Betriebsimmobilien an den beiden Standorten Hagenbach und Karlsruhe. Seit dem Vollzug der Transaktion am 3. Juli 2019 ist Werner Schaupp aus Munderkingen neuer und alleiniger Gesellschafter sowie Besitzer der Liegenschaften. Als GmbH-Geschäftsführer übernimmt er auch die operative Verantwortung bei der badischen Lohngalvanik. Nach Jahren in der Führungsposition eines Kreditinstituts sowie erfolgreicher Selbständigkeit in der Immobilienprojektentwicklung sucht Dipl.-Kfm. Werner Schaupp in der Leitung des Industrieunternehmens eine neue Herausforderung.

Die Berater der Nachfolgekontor GmbH aus Gießen starteten mit einer anonymen Marktbegehung und Käufersuche in den Verkaufsprozess, um später auch sämtliche Verhandlungsgespräche mit ausgesuchten Kaufinteressenten zu begleiten. Ihr Mandant Kai-Thorsten Henninger bewertet das Verfahren wie folgt: „Das Nachfolgekontor-Team um Projektleiter Sebastian Wissig hat das Unternehmen meines Großvaters Arthur Henninger mit sicherer Hand in die nächste Generation geführt und damit sichergestellt, dass unsere rund 40 Mitarbeiter auch weiterhin bei einem inhabergeführten Traditionsbetrieb beschäftigt bleiben.“ Der ehemalige Gesellschafter und Geschäftsführer Henninger bleibt dem Unternehmen zudem als Berater erhalten.

In allen rechtlichen Fragen rund um die Themen Vertragsgestaltung und -verhandlung standen Dr. Axel Neumahr und seine Kanzlei Reith Neumahr Rechtsanwälte den Verkäufern mit umfassender, rechtlicher Beratung zur Seite. Die Zusammenarbeit zwischen der Kanzlei und Nachfolgekontor hat sich seit vielen Jahren in zahlreichen gemeinsamen Projekten bewährt.

Über Nachfolgekontor

Die Nachfolgekontor GmbH aus Gießen ist als einhundertprozentige Tochtergesellschaft der Sonntag Corporate Finance GmbH auf die Nachfolgeregelung deutscher Mittelständler spezialisiert. Dabei hat sie den Prozess der „Anonymen Marktwertermittlung“ entwickelt – ein geheimes Bieterverfahren, bei dem Verkäufer und Berater sich auf Basis echter Gebote dem später zu erzielenden Kaufpreis nähern.

Über Reith Neumahr Rechtsanwälte

Die Kanzlei Reith Neumahr Rechtsanwälte aus Stuttgart hat sich mit ihren rund 40 Mitarbeitern auf die Kernbereiche Vermögens- und Unternehmensnachfolge sowie Wirtschafts- und Gesellschaftsrecht spezialisiert. Als Rechtsanwalts- und Notarkanzlei berät sie seit 2005 nationale und internationale Mandanten, insbesondere bei Unternehmenskäufen und -verkäufen, sowie im gewerblichen Immobilienrecht.

Über Arthur Henninger

Die Arthur Henninger GmbH aus Hagenbach ist ein Dienstleister für die galvanische Oberflächenbeschichtung. An zwei Standorten in Hagenbach und Karlsruhe werden Einzelteile sowie Großserien mit den Kernkompetenzen automatisierte und manuelle Hartverchromung sowie chemische Vernickelung verarbeitet. Das Unternehmen besteht seit über 75 Jahren und hat etwa 40 Mitarbeiter.