Network Corporate Finance berät mtm-Gruppe bei Verkauf an Borealis

By on Juli 12, 2016

Die Gesellschafter der mtm-Gruppe, Niedergebra, haben 100% der Geschäftsanteile an die Borealis AG, Wien, veräußert. Network Corporate Finance hat die mtm-Gruppe und ihre Gesellschafter im Rahmen der Transaktion exklusiv beraten.

Transaktion: Die Gesellschafter der mtm plastics GmbH und der mtm compact GmbH, Niedergebra, haben sämtliche Geschäftsanteile an die Borealis AG mit Sitz in Wien veräußert. Für die mtm-Gruppe stellt die Transaktion einen entscheidenden Meilenstein in der Unternehmensentwicklung und Internationalisierung dar.

Das Unternehmen: Die im Jahr 1994 gegründete mtm plastics GmbH gilt heute als Technologieführer in Europa bei der Verwertung vermischter Kunststoffe und als einer der global volumenstärksten Hersteller von Re-Polyolefinen. Das Produktportfolio umfasst die Markenprodukte Dipolen® und Purpolen®, die sowohl in der Extrusion als auch im Spritzguss Verwendung finden. Die Produkte werden in Europa, den USA und nach China verkauft.

Network Corporate Finance ist eine unabhängige, partnergeführte Beratungsgesellschaft spezialisiert auf die Betreuung mittelständischer Kunden bei dem Kauf und Verkauf von Unternehmen (Mergers & Acquisitions) sowie Eigen- und Fremdkapitalfinanzierungen. Mit einem 28-köpfigen Team an den Standorten Düsseldorf, Berlin und Frankfurt verfügt Network Corporate Finance über umfangreiche Erfahrung aus mehr als 500 weltweiten Transaktionen.

Web: www.ncf.de


Mehr Informationen zu dieser und vielen anderen Transaktionen erhalten Sie HIER


Über 25.000 recherchierte Transaktionen seit 2005 - Legen Sie sich Ihre eigene Datenbank zu!