NORD Holding vollzieht Zusammenschluss von Jumpers und Ai Fitness zu einem führenden Anbieter im Premium Discount-Fitness-Segment in Deutschland

NORD Holding vollzieht den Zusammenschluss seines Portfolio­unternehmens Jumpers mit Ai Fitness. Die beiden Unternehmen bilden die neue Plattform „BestFit Group“, welche sich auf den stark wachsenden Premium Discount Fitness-Bereich in Deutschland fokussiert. Die neue Gruppe positioniert sich als führender Anbieter mit weit über 210.000 Mitgliedern, 64 Studios und einer starken Präsenz im süd- und westdeutschen Raum. Ai Fitness-Gründer Marius Neugebauer beteiligt sich signifikant an der neuen Gruppe und wechselt in den Beirat während Jumpers-Gründer und geschäftsführender Gesellschafter Stephan Schulan die Geschäftsleitung der BestFit Group übernimmt.

Mit der neuen Plattform weitet die NORD Holding ihr Engagement im dynamisch wachsenden Bereich Premium Discount-Fitness signifikant aus. Dieses Segment, bei dem Mitglieder ein umfassendes Angebot zu attraktiven Preispunkten erhalten, verzeichnet innerhalb des deutschen Fitnessmarkts die stärksten Wachstumsraten. Die zunehmende Bedeutung eines gesunden und bewussten Lebensstils stützt die zunehmende Kundennachfrage und eröffnet weitere Potenziale für den größten regionalen Fitnessmarkt in Europa. Die NORD Holding verfolgt mit der BestFit Group das Ziel, diese Marktchancen noch stärker zu nutzen und eine umfassende nationale Marktstellung der BestFit Group durch weitere Zukäufe zu erlangen.

Bereits seit 2013 begleitet die NORD Holding die im Jahr 2008 gegründete Jumpers-Gruppe auf ihrem Weg zu einem führenden Anbieter im Premium Discount Fitness-Segment im süddeutschen Raum. Basierend auf einem ausgereiften Konzept mit überzeugendem Preis-Leistungsverhältnis sowie modernen Standorten konnte die Anzahl der Studios seit Einstieg der NORD Holding von 10 auf derzeit 36 und die Mitgliederzahl von ca. 20.000 auf fast 90.000 ausgeweitet werden.

Die Ai Fitness-Gruppe hat sich seit ihrer Gründung im Jahr 2003 als Pionier des Discount Fitness-Segments bewiesen. Mit ihrem konsequenten „All inclusive“ Angebot zählt die Gruppe über 120.000 Mitglieder in ihren 28 Studios.

„Wir freuen uns sehr, dass wir nach vielen Jahren des organischen Wachs­tums bei Jumpers durch den Zusammenschluss mit Ai Fitness die Möglichkeit bekommen haben, ein deutschlandweit führendes Premium Discount-Unternehmen aufzubauen. Die Umsetzung der Transaktion trotz der aktuell sehr schwierigen Rahmenbedingungen aufgrund der Corona-Pandemie zeigt, dass wir vom langfristigen Erfolg des Geschäftsmodells überzeugt sind“, sagt Rainer Effinger, Geschäftsführer der NORD Holding.

Stephan Schulan, Gründer und geschäftsführender Gesellschafter Jumpers Fitness: „Mit Ai Fitness haben wir einen starken Player gefunden, mit dessen Übernahme wir qualitativ hochwertig und nachhaltig wachsen können. Unser Ziel sind 100 Clubs bis zum Jahr 2023.“

Unterstützt wurde die Transaktion durch eine von einem renommierten Debt Fund bereitgestellte Finanzierungslösung i. H. v. mehr als € 100 Mio. Neben dem Beitrag zur Akquisitionsfinanzierung beinhaltet das Finanzierungspaket vor allem auch umfangreiche Linien für zukünftige Add-on-Akquisitionen.

Für die NORD Holding markiert das Investment in die BestFit Group die vierte Beteiligung im Bereich „Consumer and Healthcare“ im Jahr 2020. Dies untermauert die sektorspezifische Investitionsstrategie, sich auf nach­haltige, gesellschaftliche Megatrends, wie ein gesteigertes Gesundheits­bewusstsein bzw. einen aktiven Lebensstil zu fokussieren.

Seitens der NORD Holding wurde die Transaktion von Rainer Effinger, Maximilian Frey und Christoph Grunewald umgesetzt.

____________________________________

Über Ai Fitness

Ai Fitness ist ein führender Anbieter im Premium Discount-Segment in Nordrhein-Westfalen und Niedersachsen. Entstanden aus der ersten Club­eröffnung im Jahr 2003 in Duisburg, betreibt Ai Fitness inzwischen mit mehr als 600 Mitarbeitern 28 Studios. Als einer der Pioniere des Premium Discount-Segments überzeugt Ai Fitness seine Mitglieder durch attraktive Standorte, sein „All inclusive“-Konzept mit breitem Fitness-Angebot sowie einer angenehmen Trainingsatmosphäre. Weitere Informationen finden Sie unter: www.ai-fitness.de

Über Jumpers Fitness

Die Jumpers-Gruppe ist eine der führenden Premium Discount-Gruppen im süddeutschen Raum. Gegründet im Jahr 2008 in Rosenheim betreibt Jumpers derzeit mit mehr als 400 Mitarbeitern 36 Clubs. Jumpers weist seit 2013 mit 19 eigenen Neueröffnungen sowie 7 akquirierten Clubs eine dynamische organische, aber auch anorganische Wachstumshistorie auf. Mitglieder schätzen neben modernster Ausstattung und zentralen Standorten vor allem auch das sehr persönliche Fitness-Angebot in den Studios der Jumpers-Gruppe. Weitere Informationen finden Sie unter: www.jumpers-fitness.com

Über NORD Holding

Mit ihrer 50-jährigen Geschichte und einem verwalteten Vermögen von 2,5 Mrd. €, zählt die NORD Holding zu einer der führenden Private Equity Asset Management Gesellschaften in Deutschland. Der Fokus ist dabei auf die Geschäftsbereiche Direktinvestments und Fund of Funds-Investments gerichtet.
Der Schwerpunkt des Direktgeschäfts liegt in der Strukturierung und Finanzierung von Unternehmensnachfolgemodellen, in der Übernahme von Konzernteilen/-tochtergesellschaften sowie in der Expansionsfinanzierung mittelständischer Unternehmen. Im Unterschied zu den meisten anderen Finanzinvestoren, die lediglich zeitlich begrenzte Fonds managen, fungiert die NORD Holding als sogenannter „Evergreen Fund“ ohne Laufzeitbeschränkung und investiert aus der eigenen Bilanz. Gegenwärtig ist die Gesellschaft bei über 15 Unternehmen in Deutschland und im deutschsprachigen Ausland engagiert.
Der Geschäftsbereich Fund Investments zielt auf das Small-Cap Segment des europäischen Private Equity Marktes ab und setzt den Fokus auf Primär-, Sekundär- und Co-Investments. Die NORD Holding konzentriert sich stark auf am Markt neu etablierte Buyout-Manager, operative Anlagestrategien und tritt zudem regelmäßig als Ankerinvestor auf.

www.nordholding.de