Norton Rose Fulbright berät ADLER Real Estate AG bei der Emission einer EUR 800 Mio. Dual Tranche-Anleihe

By on Dezember 6, 2017

Norton Rose Fulbright hat ihre langjährige Mandantin ADLER Real Estate AG bei der Emission einer Dual Tranche-Anleihe nach New Yorker Recht im Nennwert von insgesamt EUR 800 Mio. begleitet. Dies ist die zweitgrößte Anleiheemission im deutschen Immobiliensektor und die größte europäische Anleiheemission mit einem Rating von BB+.

Die erste Tranche mit einem Kupon von 1,5 Prozent p.a. und einem Volumen von EUR 500 Mio. hat eine Laufzeit von vier Jahren. Die zweite Tranche über EUR 300 Mio. hat einen Kupon von 2,125 Prozent p.a. bei einer Laufzeit von rund sechs Jahren. Die Anleihe wurde heute zum Handel im regulierten Markt der Börse Dublin zugelassen.

Der Emissionserlös dient im Wesentlichen der Refinanzierung höherverzinslicher besicherter Schuldscheindarlehen und eines Bridge Loan sowie allgemeinen Unternehmenszwecken.

Das Norton Rose Fulbright Team wurde vom Frankfurter Partner Dr. Frank Peter Regelin geleitet und umfasste darüber hinaus Senior Associate Jan-Peter Heise, Associate Denis Dräger (beide Corporate/Kapitalmarktrecht) und Partner Tino Duttiné (Steuerrecht, alle Frankfurt) sowie in Bezug auf US-Recht den Londoner US-Partner Thomas Vita, Of Counsel Kevin Connolly und Associate Kayla Kirk (alle London).

Im Hinblick auf den refinanzierten Bridge Loan, der zur Zwischenfinanzierung des Erwerbs eines rund EUR 300 Mio. großen Immobilienentwicklungsprojekts in Berlin Anfang November diente, beriet ein Team unter Führung des Frankfurter Partners Oliver Sutter mit Unterstützung von Senior Associate Bernhard Fiedler und Associate Mid-Eum Joo (alle Banking und Finance, Frankfurt).

Norton Rose Fulbright hat ADLER Real Estate bereits mehrfach bei Kapitalmaßnahmen wie Kapitalerhöhungen, Anleihe- und Wandelanleiheemissionen sowie im Rahmen von Übernahmetransaktionen begleitet. Zuletzt beriet die Kanzlei ADLER Real Estate bei einer Anleiheaufstockung im Volumen von EUR 150 Mio.

ADLER Real Estate ist eine börsennotierte Immobiliengesellschaft, die sich auf den Aufbau und die Entwicklung eines substanz- und renditestarken Wohnimmobilienbestands in Deutschland konzentriert.


Mehr Informationen zu dieser und vielen anderen Transaktionen erhalten Sie HIER


Über 25.000 recherchierte Transaktionen seit 2005 - Legen Sie sich Ihre eigene Datenbank zu!