Novum Capital erwirbt ES-Plastic GmbH

By on September 26, 2012

Die Novum Capital Beratungsgesellschaft hat die ES-Plastic GmbH von der Schweizer Plasticos Packaging Group erworben. Die Produktionsstandorte der ES-Plastic in Guttenhofen/ Hutthurm, Passau und Troisdorf bleiben erhalten. Das bisherige Tochterunternehmen in der Schweiz, die Alma Extrusions AG, wurde an die Plasticos Packaging Group verkauft und gehört somit nicht mehr zur ES-Plastic.
ES-Plastic GmbH & Co. KG hat sich auf die Entwicklung und Fertigung von Verpackungslösungen aus Kunststoff spezialisiert. Mit modernster Computer- und Produktionstechnologie werden Schalen, Becher, Deckel, Sortiereinlagen und Folien für die Lebensmittelbranche produziert. Das Unternehmen wurde 1966 mit Sitz in Hutthurm bei Passau gegründet, wo sich der wichtigste Produktionsstandort befindet. Dieser wurde in den letzten Jahren mit einem Investitionsvolumen von über 27 Mio. € ausgebaut. Weitere Produktionsstandorte gibt es in Passau, mit modernem Logistikzentrum und 7.000 Palettenplätzen, sowie in Cormagens (CH). Seit Ende 2001 ist ES-Plastic ein 100%-iges Tochterunternehmen der Schweizer Plasticos Packaging Group. Jährlich werden ca. 20.000 Tonnen Hartfolie für den Eigenbedarf und für Kunden produziert. Mit 330 Mitarbeitern an allen Standorten, erwirtschaftete ES-Plastic 2010 einen Gesamtumsatz von 50 Mio. Euro.


Mehr Informationen zu dieser und vielen anderen Transaktionen erhalten Sie HIER


Über 25.000 recherchierte Transaktionen seit 2005 - Legen Sie sich Ihre eigene Datenbank zu!