Oaktree stimmt dem Verkauf von NORDENIA an Mondi-Konzern zu

By on Juli 11, 2012

Die von Oaktree Capital Management LLC gemanagten Fonds, seit 2006 Hauptanteilseigner der NORDENIA INTERNATIONAL AG („NORDENIA“), einem weltweit operierenden Hersteller von Verpackungslösungen für Konsumgüter und folienbasierten Hygienekomponenten, stimmten dem Verkauf des NORDENIA-Konzerns an den Mondi-Konzern am 10. Juli 2012, vorbehaltlich der Zustimmung der Wettbewerbsbehörden und der üblichen Closing-Bedingungen, zu. Dieses teilte der Mondi-Konzern heute (11. Juli 2012) in einer Ankündigung an der Börse mit. Der Abschluss der Übernahme wird für das 4. Quartal 2012 erwartet.

Nach Abschluss der Transaktion ist geplant, dass das bestehende Managementteam von NORDENIA die kombinierte Consumer Packaging Business Unit von seiner derzeitigen Zentrale aus in Greven, Deutschland, führen wird. Die Unternehmen (siehe unten) des NORDENIA-Konzerns werden dann ebenfalls zur Holding des Mondi-Konzerns gehören… vollständiger Artikel


Mehr Informationen zu dieser und vielen anderen Transaktionen erhalten Sie HIER


Über 25.000 recherchierte Transaktionen seit 2005 - Legen Sie sich Ihre eigene Datenbank zu!


Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.