Oliver Rogge ist Geschäftsführer der VR Unternehmerberatung – Standort Hamburg mit neuem Kompetenzteam eröffnet

By on Januar 2, 2013

VRUB_LogoOliver Rogge (43) ist zum 1. Januar 2013 in die Geschäftsführung der VR Unternehmerberatung eingetreten. Gemeinsam mit Markus Loy (48), Sprecher der Geschäftsführung, leitet er die genossenschaftliche Mittelstandsberatung, eine Tochter der genossenschaftlichen Zentralbanken DZ BANK und WGZ BANK. Der diplomierte Betriebswirt war vor seinem Wechsel Geschäftsführer der HSH Corporate Finance GmbH in Hamburg und verfügt über eine mehr als 15-jährige Erfahrung im Beratungsbereich.
Gemeinsam mit Herrn Rogge startet am Standort Hamburg ein Team, bei denen es sich um ausgewiesene Experten mit langjähriger Erfahrung in der Mid-Cap-Beratung handelt. Mit diesem ergänzenden Know-how und dem hinzukommenden norddeutschen Netzwerk verfügt die VR Unternehmerberatung über eine umfassende Beratungskompetenz für mittelständische Unternehmen nahezu aller Branchen. Die VR Unternehmerberatung startet im neuen Jahr mit weiteren 12 von insgesamt knapp 30 Mitarbeitern im Bereich M&A und baut ihr Mid-Cap Team so zu einem der größten in Deutschland aus. Die neue Größe und Präsenz ermöglicht der VR Unternehmerberatung noch intensiver mit den lokalen und regionalen Volks- und Raiffeisenbanken zusammenzuarbeiten.
„Ich freue mich auf die intensiven und spannenden Aufgaben in einem Unternehmen, das als Mitglied der genossenschaftlichen FinanzGruppe über gefestigte Strukturen und starke Netzwerke verfügt.“, so Rogge.
„Mit Oliver Rogge haben wir einen Experten für die Region Hamburg gewonnen. Der Großraum Hamburg und der Norden insgesamt verfügt über große wirtschaftliche Dynamik, ausgezeichnete Wettbewerbsfähigkeit und internationale Vernetzung. Nicht zuletzt wegen seiner Häfen und der Nähe zu Skandinavien ist die Region für unsere Kundengruppe, die mittelständischen Unternehmen, besonders attraktiv“, so Loy.

VR Unternehmerberatung
Die VR Unternehmerberatung mit Standorten in Düsseldorf, Hamburg und Frankfurt am Main ist ein Gemeinschaftsunternehmen der DZ BANK und der WGZ BANK, die genossenschaftlichen Zentralbanken von etwa 1.100 Volksbanken und Raiffeisenbanken in Deutschland. Als Tochtergesellschaft ist die VR Unternehmerberatung die exklusive M&A Beratung der genossenschaftlichen FinanzGruppe Volksbanken Raiffeisenbanken. Die M&A Beratung fokussiert sich auf den eigentümergeführten Mittelstand sowie ausgewählte Zielbranchen
www.vr-ub.de


Mehr Informationen zu dieser und vielen anderen Transaktionen erhalten Sie HIER


Über 25.000 recherchierte Transaktionen seit 2005 - Legen Sie sich Ihre eigene Datenbank zu!