Oppenhoff & Partner berät GLOBALE Rückversicherung bei Verkauf der internationalen Tochtergesellschaften

By on Oktober 28, 2013

Die im Run-off befindliche GLOBALE Rückversicherung verkauft ihre Tochtergesellschaften in den USA, der Schweiz, Kanada und Australien an AXA DBIO. Die Transaktion steht noch unter dem Vorbehalt der Zustimmung der zuständigen Aufsichtsbehörden.

Ein Team von Oppenhoff & Partner mit Rolf Koerfer und Dr. Christoph Niemeyer hat die GLOBALE Rückversicherung bei dieser Transaktion beraten.

Die Kanzlei hat in jüngster Zeit weitere Run-off-Transaktionen im Versicherungsbereich beraten.

Oppenhoff & Partner steht für mehr als 100 Jahre Rechtsberatung auf höchstem Niveau.
Unsere unabhängige Kanzlei berät nationale und internationale Unternehmen und Unternehmer umfassend im Wirtschafts- und Steuerrecht.

www.oppenhoff.eu


Mehr Informationen zu dieser und vielen anderen Transaktionen erhalten Sie HIER


Über 25.000 recherchierte Transaktionen seit 2005 - Legen Sie sich Ihre eigene Datenbank zu!