Orrick berät Gesellschafter von AWEBA beim Verkauf an Schuler

By on April 18, 2016

Die Schuler AG hat 100 Prozent des sächsischen Werkzeugbau-Spezialisten AWEBA Werkzeugbau GmbH Aue gekauft.

Die Transaktion steht noch unter dem Vorbehalt der Zustimmung der Kartellbehörden. Bisheriger Eigentümer von AWEBA sind private und institutionelle Investoren. Über das Transaktionsvolumen wurde Stillschweigen vereinbart.

AWEBA wurde 1882 als „Bernhard Hiltmann Spezialfabrik für Schnitt und Stanzwerkzeug“ gegründet. Kunden sind hauptsächlich Unternehmen aus der Automobil- und Elektroindustrie sowie Maschinen- und Anlagenbau. Die Gruppe erwirtschaftete 2015 mit etwa 600 Mitarbeitern einen Umsatz von rund 60 Mio. Euro.

Schuler ist einer der weltweit größten Hersteller von Pressen, auf denen zum Beispiel Karosseriebleche entstehen. 2014 erwirtschaftete das Unternehmen einen Umsatz von über einer Milliarde Euro und beschäftigte weltweit über 5.400 Mitarbeiter.

Orrick hat regelmäßig Transaktionen für einen der Investoren von AWEBA begleitet und wurde daher auch von den übrigen Eigentümern mandatiert.

Berater Verkäufer AWEBA:
Orrick, Herrington & Sutcliffe (Düsseldorf):  Dr. Stefan Weinheimer, Konstantin Heitmann (beide Federführung, Corporate/M&A), Dr. Stefan Renner, Dr. Stefan Schultes-Schnitzlein; Associate: Lara Finken

 

Über Orrick

Orrick ist eine weltweit führende Rechtsanwaltssozietät in der Beratung deutscher und ausländischer Mandanten im Bereich Energie und Infrastruktur, Financial Services und Technologie. Mit einer 150 jährigen Geschichte verfügt die Sozietät über 25 Büros in allen Schlüsselmärkten der Vereinigten Staaten, Europas und Asiens. Der Recorder hat Orrick zum California Litigation Department des Jahres 2013 gekürt und der American Lawyer hat Orrick zum Finalisten für das IP Department des Jahres gewählt. Chambers Global nennt Teams der Sozietät in 43 Tätigkeitsgebieten, die sowohl Transaktionen als auch Litigation betreffen, zu den Führenden und erkennt weltweit 86 Orrick Anwälte als führend an. Der American Lawyer hat kürzlich Orrick’s starke Kanzleikultur in Bezug auf ausgezeichneten Mandantenservice, Mentoring, Inklusion und gesellschaftliche Verantwortung anerkannt und die Kanzlei in ihre 10-Year A-List aufgenommen.

www.orrick.com


Mehr Informationen zu dieser und vielen anderen Transaktionen erhalten Sie HIER


Über 25.000 recherchierte Transaktionen seit 2005 - Legen Sie sich Ihre eigene Datenbank zu!