Osborne Clarke Partner Rudolf-Matthias Hübner in den Vorstand des Bundesverbandes für Mergers & Acquisitions (BM&A) gewählt

By on Juli 27, 2016

Rudolf-Matthias Hübner, Partner der internationalen Wirtschaftskanzlei, Osborne Clarke, ist in den Vorstand des Bundesverbandes für Mergers & Acquisitions (BM&A) gewählt worden. Der Verband ist Zusammenschluss und Interessenvertretung von M&A-Fachleuten aus Unternehmen, die das Prozessdenken und den Austausch rund um M&A fördern. Mit Arbeitskreisen und einem umfangreichen Programm von bis zu 50 Veranstaltungen im Jahr bietet der Zusammenschluss Zugang zu M&A-Netzwerken sowie zu branchenrelevanten Kontakten. Der BM&A hat rund 400 Mitglieder, vor allem aus Industrieunternehmen.

Vorstandsvorsitzender Prof. Dr.-Ing. Kai Lucks: „Ich freue mich sehr, dass mit Rudolf-Matthias ein erfahrener M&A-Anwalt den Verband nun an wichtiger Stelle im Vorstand unterstützen wird. Er wird aktiv daran mitarbeiten, die Verbandsideen noch stärker in der deutschen Industrie zu etablieren“

Rudolf-Matthias Hübner hat zahlreiche Unternehmenstransaktionen mit zum Teil komplexen Umstrukturierungen betreut. Er hat Finanzinvestoren und Industrieunternehmen aller Größenordnungen bei ihren M & A Transaktionen beraten, angefangen von der einfachen Geschäftsübernahme bis zur Transaktion im Mrd. Euro-Bereich. Rudolf-Matthias Hübner ist als Mitautor des „Sudhoff Unternehmensnachfolge“ und als Vorsitzender des Zentrums für Unternehmensnachfolge e.V. bekannt geworden.

Rudolf-Matthias Hübner: „Als langjähriges Mitglied des BM&A weiß ich um die Bedeutung der Verbandsarbeit für das M&A-Geschäft in Deutschland. Diese Arbeit möchte ich kontinuierlich fortzusetzen und insbesondere die Kontakte zu Unternehmer- und Branchenverbänden intensivieren.“

Osborne Clarke ist eine der führenden Kanzleien für M&A-Transaktionen im Midcap-Bereich. Im aktuellen Halbjahres-Ranking von Thomson Reuters belegt die Kanzlei den sechsten Platz in der Beratung von M&A-Transaktionen bis zu einem Volumen von USD 500 Mio. Die Teams haben zuletzt u.a. Dassault Systèmes beim Kauf von CST beraten, ProSiebenSat.1 bei der Fusion von Aeria Games mit Gamigo, GSA beim Erwerb eines Portfolios von Studentenappartements, Hitmeister beim Verkauf an Real und die Wirecard AG bei verschiedenen Transaktionen.


Mehr Informationen zu dieser und vielen anderen Transaktionen erhalten Sie HIER


Über 25.000 recherchierte Transaktionen seit 2005 - Legen Sie sich Ihre eigene Datenbank zu!