PARAGON PARTNERS investiert in PAVIS

By on September 9, 2016

PARAGON PARTNERS erwirbt das gesamte operative Geschäft der PAVIS e.G., einem der führenden weltweit agierenden Service-Dienstleister im Bereich Intellectual Property (IP) Management mit einem Umsatz von über EUR 120 Mio. Über den Kaufpreis wurde Stillschweigen vereinbart.

PARAGON PARTNERS, die in München ansässige private Beteiligungsgesellschaft, hat das gesamte operative Geschäft der PAVIS e.G. erworben, inklusive sämtlicher Mitarbeiter. Das jetzt unter PAVIS GmbH firmierende Unternehmen („PAVIS“ oder „Unternehmen“) hat seinen Unternehmenssitz in Starnberg bei München und beschäftigt 35 Mitarbeiter.

Gegründet 1980, ist PAVIS heute einer der führenden Service-Dienstleister im Bereich Intellectual Property (IP) Management. Ursprünglich als Service-Organisation für Patentanwälte in Form einer Genossenschaft gegründet, betreut PAVIS heute eine breite Basis von Unternehmens- und Patentanwaltskunden. Mit ihrem hohen Qualitätsversprechen und umfangreichen Serviceangebot sieht sich PAVIS als optimaler Partner für Patentanwaltskanzleien, Industrieunternehmen sowie mittelständische Unternehmen.

Das Unternehmen wird auch weiterhin durch die langjährige Vorsitzende der Geschäftsführung, Gudrun Skupch, geleitet. PARAGON PARTNERS beabsichtigt, signifikant in den Ausbau der Organisation und des Geschäfts zu investieren.

Gudrun Skupch kommentiert den Verkauf: „Dank des starken Qualitätsversprechen gegenüber unseren Kunden und des hohen Engagements meiner geschätzten Mitarbeiter, ist PAVIS in den letzten Jahren kontinuierlich und überdurchschnittlich gewachsen. Wir freuen uns, dass PARAGON PARTNERS sich entschieden hat, in die PAVIS zu investieren und uns bei der Hebung der weiteren Wachstumspotenziale des Unternehmens zu unterstützen.“

Dr. Krischan von Moeller, Mitbegründer und Geschäftsführer von PARAGON PARTNERS fügt hinzu: „Die PAVIS hat uns mit ihrem hochqualitativen Service-Angebot im Bereich IP Management überzeugt und wir freuen uns darauf, gemeinsam mit Frau Skupch und ihren Mitarbeitern das weitere Wachstum des Unternehmens zu begleiten.“

Josef Steimle, Aufsichtsratsvorsitzender der PAVIS e.G.: „Mit PARAGON PARTNERS haben wir den richtigen Gesellschafter für PAVIS gefunden, der die Eigenständigkeit und Kontinuität des Unternehmens aufrechterhält und den ehemaligen Eigentümern, einer Genossenschaft von Patentanwälten, als treuen Kunden weiterhin einen exzellenten und verlässlichen Service anbietet. Wir vertrauen darauf, dass PARAGON PARTNERS die weitere Entwicklung des Unternehmens unterstützt und wir wünschen dem neuen Eigentümer, Frau Skupch und den Mitarbeitern viel Erfolg für die Zukunft.“

 

Über PARAGON PARTNERS

PARAGON PARTNERS ist eine private, in München ansässige Beteiligungsgesellschaft mit einem zu verwaltenden Vermögen von EUR 650 Millionen. PARAGON PARTNERS investiert in etablierte Mittelstandsunternehmen mit einem nachhaltigen Wertsteigerungspotenzial.

Weitere Informationen erhalten Sie unter www.paragon.de

 

Über PAVIS 

Als führender weltweit agierender Service-Dienstleister im Bereich IP Management betreut PAVIS seit über 35 Jahren Patentanwälte sowie Patent-, und Rechtsabteilungen in Groß- und Mittelstandsunternehmen. Mit der langjährigen Erfahrung und hohem Qualitätsanspruch ist PAVIS der optimale Ansprechpartner, wenn es um den zuverlässigen Schutz von Patenten, Gebrauchsmustern, Marken und Designs geht. Dank der hohen Mitarbeiterkompetenz und Technologieführerschaft mit modernsten technischen Lösungen ist PAVIS der vertrauensvolle und partnerschaftliche Dienstleister für >300.000 Kunden. PAVIS betreut einen Bestand von >700.000 Schutzrechten, kann Gebühreneinzahlungen in über 200 Ländern tätigen und verfügt über ein weltweites Kooperationsnetzwerk von >500 Partnern.

Weitere Informationen erhalten Sie unter www.pavis.de


Mehr Informationen zu dieser und vielen anderen Transaktionen erhalten Sie HIER


Über 25.000 recherchierte Transaktionen seit 2005 - Legen Sie sich Ihre eigene Datenbank zu!