PINOVA erwirbt Deurowood von Deurotech Group

Die Deurotech Group GmbH, Langenfeld, hat im Rahmen einer Konzernabspaltung 100% der Anteile an der DEUROWOOD Produktions GmbH veräußert. Käufer der Anteile sind die PINOVA GmbH & Co. Beteiligungs 2 KG sowie Walter Deuring.

DEUROWOOD ist ein weltweit führender Hersteller chemischer Additive, welche mehrheitlich in der Imprägnierung von Dekorpapier für Anwendungen im Holzwerkstoffbereich, aber auch z.B. von Faserverbundwerkstoffen verwendet werden. Die Produkte werden eingesetzt, um verbesserte Eigenschaften beim Imprägniervorgang, beim Bedrucken oder Lackieren der Papieroberfläche oder im eigentlichen Produktionsprozess zu erreichen.

Advisors:

  • Berater PINOVA: Financial: BPG (Andreas Hoffmann, Martin Brinkfort) – Legal: ROOS Legal (Markus Herz), Dorda Brugger Jordis (Dr. Bernhard Rieder, Dr. Miriam Lehner), Shearman & Sterling (Winfried Carli/ Banking) – Commercial: Pöyry Management Consulting (Deutschland) GmbH (Frank Goecke und Silvio Mergner) – Environmental: Pöyry Management Consulting (Deutschland) GmbH (Dr. Markus Schoen) – Tax: BDO Vorarlberg (Stefan Werle)
  • Berater Walter Deuring: Dr. Stefan Gehrer (lenz, bereuther, gehrer) und Dr. Michael Konzett
  • Berater Deurotech: M&A: goetzpartners Corporate Finance GmbH (Christian Muthler, Dr. Christian Zangs, Michael Wiederholt); Legal: Dr. Hanno Schatzmann (Reidlinger Schatzmann Rechtsanwälte GmbH)

www.pinovacapital.com