Pinsent Masons berät bei Verkauf der COMSA an Siemens

By on Dezember 12, 2018

Die internationale Anwaltskanzlei Pinsent Masons hat die Gesellschafter der COMSA Computer und Software GmbH beim Verkauf ihres Unternehmens an Siemens beraten.

Die COMSA Computer und Software GmbH mit Sitz in München entwickelt Software für das Design elektrischer Systeme und Bordnetze. Das Unternehmen ist insbesondere für seine LDorado-Produktreihe bekannt. Diese ist in der Entwicklung von Bordnetzen und im Bereich Engineering-Software vor allem in der deutschen Automobilindustrie etabliert.

Die Transaktion wurde am 3. Dezember 2018 abgeschlossen.

Berater der Gesellschafter der COMSA:
Pinsent Masons (München): Dr. Johannes Maidl (Federführung), Christian Lang (beide Corporate), Werner Geißelmeier (Steuerrecht).

www.pinsentmasons.de

 


Mehr Informationen zu dieser und vielen anderen Transaktionen erhalten Sie HIER


Über 25.000 recherchierte Transaktionen seit 2005 - Legen Sie sich Ihre eigene Datenbank zu!


You must be logged in to post a comment Login