Pinsent Masons berät Redefine International P.L.C. beim Verkauf von 66 Einzelhandelsimmobilien in Deutschland

By on November 8, 2017

Die internationale Kanzlei Pinsent Masons berät Redefine International P.L.C. („Redefine International“), ein britisches FTSE-250 REIT, beim Verkauf seines Leopard (Supermarkt) Portfolios für einen Kaufpreis von EUR 205 Millionen.

Verkauft wurden die mittelbar von Redefine International gehaltenen Anteile an 11 Zielgesellschaften sowie zwei Einzelobjekte über einen gemischten Asset und Share Deal mit Übernahme bestehender Finanzierungen. Das  Portfolio wurde von Patrizia Alternative Investments GmbH für eine ausländische Pensionskasse übernommen.

Das Leopard Portfolio besteht aus 66 Einzelhandelsimmobilien in Deutschland mit einer Gesamtmietfläche von 138.000 m². Es handelt sich überwiegend um eigenständige Supermärkte oder in Einzelhandelszentren eingebettete Lebensmittelgeschäfte, die hauptsächlich an Edeka, Netto und Lidl  sowie dm und Rossmann vermietet sind.

Pinsent Masons Germany beriet Redefine International in allen rechtlichen Aspekten des Verkaufs. Erstmals konnte dabei auch das neue Büro in Dublin von Pinsent Masons in eine größere Transaktion eingebunden werden. Das Team um Jörn Fingerhuth (Head of German Real Estate) und Mark Leonhard (Head of German Banking & Finance) hat Redefine International bereits beim Ankauf eines Großteils der Immobilien Anfang 2015 und der anschließenden Refinanzierung federführend beraten.

Durch die komplexe grenzüberschreitende Gesellschaftsstruktur gab es Berührung zu mehreren Jurisdiktionen –  neben deutschem Recht vor allem zum Gesellschaftsrecht von Luxemburg, Ireland und den British Virgin Islands. Dies machte ein grenzüberschreitend tätiges juristisches Berater-Team mit langjähriger Erfahrung auf Verkäufer- und Käuferseite erforderlich.

Berater Redefine International P.L.C.:

Pinsent Masons: Jörn Fingerhuth (Partner, Real Estate/M&A, München, Federführung), Mark Leonard (Partner, Real Estate Finance, München), Werner Geißelmeier (Partner, Real Estate Tax, München), Dr. Michael Reich (Partner, Merger Control, München,), Dennis Agnew (Partner, Corporate, Dublin), Julia Stubert, LL.M., Yasmin Ali, Irene Azzariti, Dr. Johannes Maidl, Dr. Florian Anselm, Marina Arntzen, LL.M., Olivia Irrgang, Dr. Alexander Kast, LL.M. (alle Real Estate/M&A, München), Domenico Schwan (Real Estate Finance, München)

Berater HauckSchuchardt: Dominik Berker

Berater MNKS, Luxemburg: Saskia Myners (Partner), Jean-Philippe Smeets; Mélissandre Demarcq; Anna Gassner

Berater Patrizia Alternative Investments GmbH: Allen & Overy

www.pinsentmasons.de


Mehr Informationen zu dieser und vielen anderen Transaktionen erhalten Sie HIER


Über 25.000 recherchierte Transaktionen seit 2005 - Legen Sie sich Ihre eigene Datenbank zu!