Pinsent Masons gewinnt vier Partner von Norton Rose Fulbright und eröffnet drittes Büro in Australien

By on August 11, 2017

Die internationale AnwaItskanzlei Pinsent Masons gewinnt vier angesehene Energie- und Infrastruktur-Experten zum Ausbau der Praxis in Sydney und Melbourne und eröffnet ein weiteres Büro in Perth, Australien.

Pinsent Masons gewinnt Partner von Norton Rose Fulbright:

  • Rob Buchanan ist spezialisiert auf die Beratung großer, streitiger Auseinandersetzungen bei Energie- und Bauprojekten.
  • Matthew Croagh ist ein führender Experte im Bereich Construction and Engineering mit besonderem Fokus auf streitige Auseinandersetzungen im Bereich der konventionellen Energien.
  • Adrienne Parker hat umfassende Erfahrung bei der Beratung von großen Bauvorhaben in Australien, Papua Neuguinea, Indonesien und Afrika. Sie ist Präsidentin des west-australischen Chapters der National Association of Women in Construction.
  • Bill Ryan berät die Rohstoffbranche in Queensland und West-Australien in umfangreichen Schiedsverfahren.

Seit dem Markteintritt in Australien im Jahr 2015 hat Pinsent Masons bedeutende Mandate beraten, u. a. das Melbourne Metro Projekt im Wert von AUD$ 15 Milliarden, First Solar beim Erwerb und Entwicklung einer 48MW Photovoltaikanlage sowie Samsung C&T beim AUD$ 2 Milliarden-Rechtsstreit mit Roy Hill Iron Ore Mining. Auch mit der deutschen Praxis gibt es zahlreiche gemeinsame Projekte, vor allem im Bereich M&A.

Die Kanzlei setzt damit ihr kontinuierliches internationales Wachstum weiter fort. Im Mai 2017 kündigte Pinsent Masons die Eröffnung eines Büros in Dublin an und meldete den Erwerb der Diversity and Inclusion Beratung Brook Graham. Anfang 2017 wurde die Eröffnung von Standorten in Madrid und Südafrika bekanntgegeben. Pinsent Masons ist damit an 24 Standorten weltweit vertreten.

Über Pinsent Masons Germany

Zukunftsweisende Rechtsberatung für die Bereiche Technologie, Life Sciences, Energie und Real Estate.
Persönlich, klar, vernetzt.

Pinsent Masons ist eine der führenden internationalen Wirtschaftskanzleien. Unsere Wurzeln reichen bis ins Jahr 1769 zurück. Heute zählt die Kanzlei mehr als 1.700 Rechtsanwältinnen und Rechtanwälte an 24 Standorten in Europa, im Mittleren Osten, in Asien, Australien und Südafrika.

Mit der Kombination hoch spezialisierter Branchenkenntnis und juristischer Fachkompetenz bieten wir zukunftsweisende Rechtsberatung für die Bereiche Technologie Life Sciences, Energie und Real Estate.

www.pinsentmasons.de


Alle Private Equity- und M&A-Transaktionen erhalten Sie HIER


Über 25.000 recherchierte Transaktionen seit 2005 - Legen Sie sich Ihre eigene Datenbank zu!