Pinsent Masons verstärkt das Team um weitere Partnerzugänge in München und Düsseldorf

By on April 10, 2017

Die internationale Kanzlei Pinsent Masons verstärkt ihr Team in München und Düsseldorf. Dr. Michael Schneider und Dr. Peter Roesgen wechseln zu Pinsent Masons.

Dr. Michael Schneider (47) stieg als Partner im Patent Litigation-Team im Münchener Büro von Pinsent Masons ein. Dr. Schneider vertritt nationale und internationale Unternehmen aus den Branchen Telekom, Hightech, Medtech und Biotech primär in Patenstreitigkeiten aller Art und berät darüber hinaus im Bereich des angrenzenden Wettbewerbsrechts sowie im Lizenz- und Arbeitnehmererfinderrecht. Dr. Schneider gehörte neben Dr. Alexander Bayer 2008 zum Gründungsteam von Gowling WLG in München. Dr. Alexander Bayer stieß kürzlich als Partner zum Intellectual Property-Team von Pinsent Masons, gefolgt von Jörg Khöber (Senior Associate) und Dr. Peter Koch (Legal Director).

Dr. Peter Roesgen (39) wechselte von Hogan Lovells zu Pinsent Masons und verstärkt in Düsseldorf das Energie-Team um Dr. Thorsten Volz als Legal Director. Dr. Roesgen berät nationale und internationale Unternehmen bei Infrastrukturprojekten, bei M&A-Transaktionen sowie im Handelsrecht. Neben der Energiewirtschaft hat er einen Schwerpunkt im Chemiesektor.

Dr. Florian von Baum, Head of Munich Office, kommentiert: „Das IP-Team um Michael Schneider ist ein großer Gewinn für die deutsche Praxis von Pinsent Masons. Im Hinblick auf augenblickliche Entwicklungen im Bereich Patentrecht und Unified Patent Court hat die Verstärkung unseres bereits bestehenden sehr erfolgreichen IP-Teams um Marc Holtorf hohe Priorität. Mit entsprechenden Teams in London, Paris und  München sind wir dafür hervorragend aufgestellt.“

Dr. Thorsten Volz, Head of Düsseldorf Office, kommentiert: „Dr. Peter Roesgen ist ein echter Zugewinn für unsere Praxis. Mit ihm können wir unsere Beratung im Bereich Energie und Life Sciences deutlich ausbauen. Zudem hat er viel Erfahrung in der Beratung japanischer Mandanten, was uns ermöglicht, unser Beratungsspektrum auch in dieser Hinsicht zu erweitern.“

An nunmehr zwei Standorten in Deutschland – in München und Düsseldorf – bietet Pinsent Masons Germany mit derzeit knapp 80 Anwältinnen und Anwälten zukunftsweisende Rechtsberatung für Technologie-, Life Science- und Energieunternehmen.


Über Pinsent Masons

Zukunftweisende Rechtsberatung für die Bereiche Technologie, Life Sciences und Energie – Persönlich, klar, vernetzt.

Pinsent Masons ist eine der führenden internationalen Wirtschaftskanzleien. Unsere Wurzeln reichen bis ins Jahr 1769 zurück. Heute zählt die Kanzlei mehr als 1.700 Rechtsanwälte an Standorten in Europa, im Mittleren Osten, in Asien, Australien und Südafrika.

In unseren deutschen Büros in München und Düsseldorf sind derzeit knapp 80 Anwältinnen und Anwälte tätig. Pinsent Masons Germany bietet zukunftsweisende Rechtsberatung für Technologie-, Life Sciences- und Energieunternehmen. Mit der Kombination hoch spezialisierter Branchenkenntnis und juristischer Fachkompetenz bieten wir unseren Mandanten genau die rechtliche Beratung, die ihren Bedürfnissen entspricht.

www.pinsentmasons.de