POELLATH berät Prodalim beim Erwerb der FlavoLogic GmbH


Der globale Getränkekonzern Prodalim hat die FlavoLogic GmbH, ein auf das Thema Aroma und Geschmack von Lebensmitteln spezialisiertes Unternehmen, erworben. POELLATH hat Prodalim im Rahmen des Erwerbs umfassend rechtlich beraten.

Die im bayerischen Vaterstetten (bei München) ansässige FlavoLogic GmbH bietet verschiedene Beratungsdienstleistungen und das Projektmanagement rund um das Thema Aroma und Geschmack von Lebensmitteln an. Dazu entwickelt das Unternehmen gemeinsam mit seinen nationalen sowie internationalen Kundinnen und Kunden maßgeschneiderte Lösungen, die sich an deren speziellen Bedürfnissen orientieren.

Prodalim ist ein globaler Konzern in der Getränkeindustrie, der seit über 30 Jahren Saftkonzentrate, Fruchtmischungen, Fruchtzellen, Essential Oils, Pürees sowie zahlreiche weitere Produkte an Fruchtsaft- und Getränkefirmen liefert. Die Unternehmensgruppe versorgt über 350 Kundinnen und Kunden in über 50 Ländern, darunter einige der weltweit führenden Abfüllbetriebe.

POELLATH hat Prodalim mit folgendem Team beraten:

  • Dr. Frank Thiäner (Partner, Federführung, M&A/Private Equity, München)
  • Dr. Jesko von Mirbach, EMBA, LL.M. (Stellenbosch) (Senior Associate, M&A/Private Equity, Berlin)
  • Christine Funk, LL.M. (Senior Associate, M&A/Private Equity, Frankfurt a.M.)