POELLATH berät Rubicon Technology Partners beim Erwerb von Mehrheitsanteilen an BrandMaker

Rubicon Technology Partners hat Mehrheitsanteile an BrandMaker erworben.

Das 2008 gegründete Unternehmen BrandMaker mit Sitz in Karlsruhe ist Hersteller von Software in den Bereichen Marketing Operations und Marketing Resource Management und hat eine SaaS-Plattform entwickelt, mit der insbesondere große Organisationen die gesamte Marketing-Wertschöpfungskette steuern, optimieren und automatisieren können. Die Plattform reduziert die Komplexität des Marketings, indem sie eine reibungslose Koordination der Marketingprozesse ermöglicht.

Der US amerikanische Finanzinvestor Rubicon Technology Partners wurde 2012 als Private-Equity-Firma für das Mid-Cap Segment gegründet und konzentriert sich auf Partnerschaften mit Gründern und Management-Teams von Unternehmenssoftwarefirmen.

POELLATH hat Rubicon Technology Partners mit folgendem Team beraten:

  • Otto Haberstock, M.C.J. (Partner, Federführung, M&A, Private Equity)
  • Gerald Herrmann (Partner, Steuerrecht)
  • Daniel Wiedmann, LL.M. (Associated Partner, Kartellrecht, Regulatory)
  • Dr. Laura Greimel (Counsel, M&A, Private Equity)
  • Christine Funk, LL.M. (Senior Associate, M&A, Private Equity, IP/IT)
  • Benjamin Aldegarmann, LL.M. (Senior Associate, M&A, Private Equity)
  • Marina Hennings (Associate, Immobilienrecht)
  • Dr. Moritz Klein (Senior Associate, M&A, Private Equity)
___________________________

HINWEIS: In unserer Datenbank sind über 35.000 Transaktionen seit 2005 erfasst. Wir übernehmen gerne für Sie eine Recherche oder erwerben Sie doch einfach die komplette Datenliste als Excel-Tabelle. Weitere Informationen können Sie unter sm@majunke.com anfordern.

___________________________