P+P berät beim Verkauf der OTTO Luft- und Klimatechnik-Gruppe

By on Februar 8, 2019

Von Equistone Partners Europe beratene Fonds und Hartmut Otto jun. haben ihre Anteile an der OTTO Luft- und Klimatechnik-Gruppe („OTTO-Gruppe“) verkauft. P+P Pöllath + Partners hat die Verkäufer im Rahmen der Transaktion beraten.

Käufer ist die ENGIE Deutschland GmbH, die mit der Akquisition ihre führende Position im Markt für Technische Gebäudeausrüstung festigen und ihr Portfolio im Bereich Luft- und Klimatechnik, Kältetechnik und Gebäudeautomation vertiefen will. Über die Details der Transaktion wurde Stillschweigen vereinbart.

Die OTTO-Gruppe wurde 1967 gegründet und zählt zu den angesehensten Fachunternehmen für lüftungstechnischen Anlagebau und Service in Deutschland. Das Unternehmen unterhält neben seinem Hauptsitz im nordrhein-westfälischen Bad Berleburg weitere dreizehn Standorte in ganz Deutschland. Die OTTO-Gruppe stattet Einkaufszentren, Krankenhäuser, Bürogebäude, industrielle Produktionslinien und Pharmalabore mit seinen Anlagensystemen und technischen Lösungen aus und berät/betreut Kunden aus Industrie, Gewerbe, Handel und der öffentlichen Hand. Neben der Planung und Umsetzung umfasst das Leistungsspektrum der OTTO-Gruppe auch maßgeschneiderten Service sowie die Wartung und Montage. Insgesamt 700 Mitarbeiter, darunter ein hoher Anteil an Fach- und Montagepersonal, werden im Jahr 2018 voraussichtlich einen Umsatz von rund EUR 120 Mio. erwirtschaften.

P+P Pöllath + Partners war für die Verkäufer mit folgendem Team tätig:

  • Dr. Andrea von Drygalski (Partner, M&A/Private Equity, München)
  • Daniel Wiedmann (Associated Partner, Kartellrecht, Frankfurt am Main)
  • Dr. Verena Stenzel (Senior Associate, M&A/Private Equity, München)
  • Dustin Scheuer (Associate, M&A/Private Equity, München)
  • Benjamin Maciejewski (Associate, M&A/Private Equity, München)

Mehr Informationen zu dieser und vielen anderen Transaktionen erhalten Sie HIER


Über 25.000 recherchierte Transaktionen seit 2005 - Legen Sie sich Ihre eigene Datenbank zu!


You must be logged in to post a comment Login