P+P berät EQT beim Verkauf von Charleston an KOS und eines Immobilienportfolios an Primovie

By on August 1, 2019

Der EQT Infrastructure II-Fonds („EQT“) hat Charleston Holding („Charleston“) an KOS und von Charleston genutzte Immobilien an Primovie, einen von Primonial REIM gemanagten Fonds („Primonial“) verkauft. Die Transaktionen bedürfen noch der Zustimmung der zuständigen Kartellbehörden.

KOS ist ein führender italienischer Gesundheitskonzern, der mit integrierten Pflegediensten mit mehr als 8.150 Betten einen Umsatz von 545 Millionen Euro erzielt.

Primonial ist ein bedeutender europäischer Immobilieninvestment-Manager mit einem verwalteten Vermögen von 17,2 Milliarden Euro mit Schwerpunkt auf Gesundheitswesen und Bildung.

EQT gründete Charleston 2014. Das Unternehmen hat seinen Hauptsitz in Füssen und betreibt u.a. 47 Pflegeheime mit 4.050 Betten und sieben ambulante Pflegeeinrichtungen. Das Unternehmen erwirtschaftet einen Umsatz von mehr als 160 Millionen Euro und beschäftigt rund 3.400 Mitarbeiter.

Im Rahmen der Buy & Build Strategie hat Charleston neun Akquisitionen durchgeführt, die den Erwerb von Immobilien durch EQT mitumfassten. Dadurch wurde ein qualitativ hochwertiges und diversifiziertes Portfolio von 20 Pflegeheimen erworben.

P+P Pöllath + Partners hat EQT Infrastructure und Charleston mit folgendem standortübergreifendem Team umfassend rechtlich beraten:

  • Jens Hörmann (Partner, Federführung M&A, Private Equity, München)
  • Dr. Stefan Lebek (Partner, Immobilienrecht, Berlin)
  • Dr. Hardy Fischer (Partner, Steuerrecht, Berlin)
  • Dr. Jens Linde (Associated Partner, Finanzierung, Frankfurt)
  • Thies Jacob, LL.M. (Associate, M&A, Private Equity, München)
  • Sebastian Pasch (Counsel, Immobilienrecht, Berlin)
  • Dr. Matthias Werner (Counsel, Immobilienrecht, Berlin)
  • Jasmin Wagner (Senior Associate, M&A, Private Equity, München)
  • Dr. Lena Hummel (Associate, M&A, Private Equity, München)
  • Dr. Sebastian Rosentritt, LL.M. (Senior Associate, M&A, Private Equity, München)
  • Dr. Tim Junginger, LL.M. (Senior Associate, M&A, Private Equity, München
  • Benjamin Letzler (Senior Associate, Private Funds, Frankfurt)
  • Andrea Streifeneder (Associate, M&A, Private Equity, München)
  • Franziska Albrecht (Associate, Immobilienrecht, Berlin)
  • Malte Zessin (Associate, Immobilienrecht, Berlin)
  • Lion Sander (Associate, Immobilienrecht, Berlin)
  • Dr. Jochen Schöfthaler (Associate, Immobilienrecht, Berlin)

P+P hat EQT bzw. Charleston von Anfang an bei ihrer erfolgreichen Wachstumsstrategie unterstützt und bei sämtlichen Add-on Transaktionen rechtlich beraten.


Mehr Informationen zu Transaktionen erhalten Sie HIER


Über 30.000 recherchierte Transaktionen seit 2005 - Legen Sie sich Ihre eigene Datenbank zu!


You must be logged in to post a comment Login