P+P berät Rigeto Unternehmerkapital bei dem Einstieg in die SICCUM-Gruppe

By on Juli 25, 2018

Der Private Equity-Investor Rigeto Unternehmerkapital GmbH hat sich an der SICCUM-Gruppe beteiligt.

Die SICCUM-Gruppe ist ein Dienstleister für die Trocknung, Reinigung und Sanierung von Wasser-, Brand- und Schimmelschäden. Das Unternehmen ist für private, gewerbliche sowie öffentliche Auftraggeber tätig und übernimmt sowohl die Behebung von Schadensfällen als auch deren Abwicklung mit Versicherern. DIE SICCUM-Gruppe ist vornehmlich in Mecklenburg-Vorpommern und Schleswig-Holstein tätig, wo sie mit sechs Standorten präsent ist.

Rigeto Unternehmerkapital vertritt eine Gruppe von Unternehmern und Family Offices, die die weitere Marktexpansion der SICCUM-Gruppe vorantreiben möchte. Mit der Eröffnung eines neuen, siebten Standorts in Seevetal bei Hamburg im Juli 2018 hat eine neue Wachstumsphase der SICCUM-Gruppe begonnen.

P+P Pöllath + Partners hat Rigeto Unternehmerkapital umfassend rechtlich und steuerlich mit dem folgenden Team beraten:

  • Dr. Frank Thiäner (Partner, Federführung, M&A/Private Equity, München)
  • Alexander Pupeter (Partner, Steuerrecht, München)
  • Dr. Jens Linde (Associated Partner, Finanzierungen, Frankfurt am Main)
  • Dr. Jesko von Mirbach, LL.M. (Stellenbosch) (Associate, M&A/Private Equity, München)

 


Mehr Informationen zu dieser und vielen anderen Transaktionen erhalten Sie HIER


Über 25.000 recherchierte Transaktionen seit 2005 - Legen Sie sich Ihre eigene Datenbank zu!


You must be logged in to post a comment Login