P+P berät yabeo bei Finanzierungsrunde in BIOMES

BIOMES hat mit dem Frühphaseninvestor yabeo eine Pre-Series A-Finanzierungsrunde über EUR 2 Millionen abgeschlossen.

BIOMES untersucht mithilfe modernster biotechnologischer Verfahren Bakterien, die in und am menschlichen Körper leben. Als erstes Produkt erschien 2018 ein Darmflora-Selbsttest, der inzwischen international vertrieben wird. Das frische Kapital wird für die Produktentwicklung, weiterführende Mikrobiom-Studien sowie den Ausbau der Unternehmensstruktur eingesetzt. Dazu zählen die Gewinnung weiterer Mitarbeiter sowie die Vergrößerung des internationalen Netzwerks aus Vertriebs- und Forschungspartnern.

Der Einstieg von yabeo erfolgt als langfristig angelegte Beteiligung. Zukünftig bringt yabeo neben dem Kapital auch seine Expertise im Segment HealthTech in das Wachstumsunternehmen ein.

P+P Pöllath + Partners hat yabeo im Rahmen der Finanzierungsrunde mit folgendem Team beraten:

  • Christian Tönies, LL.M. Eur. (Partner, Federführung, M&A/Venture Capital, München/Berlin)
  • Dr. Sebastian Gerlinger, LL.M. (Counsel, M&A/Venture Capital, München/Berlin)
  • Markus Döllner (Associate, M&A/Venture Capital, München)