P+P Pöllath + Partners berät Brockhaus Private Equity bei Verkauf der Anteile an ATT Systems GmbH

By on Oktober 14, 2013

punpATT Holding GmbH (kürzlich umfirmiert in CM Beteiligungs GmbH), ein Portfoliounternehmen von Brockhaus Private Equity II, hat sämtliche Geschäftsanteile an der ATT Advanced Temperature Test Systems GmbH, München, an die Cascade Microtech Inc., Oregon, USA, verkauft.
Das Transaktionsvolumen betrug ca. EUR 20 Mio. und setzt sich zusammen aus dem Kaufpreis über EUR 8,4 Mio in bar und weiterer EUR 0,8 Mio. gestundeter Kaufpreiskomponenten. Daneben erhielt die CM Beteiligungs GmbH ein Aktienpaket über 1,6 Mio. Stammaktien an der Cascade Microtech Inc. und wurde damit zu einem der größten Einzelaktionäre der US-Gesellschaft.

Cascade Microtech Inc. ist an der NASDAQ notiert und Anbieter von elektrischen Präzisionsmessgeräten und Halbleiter Testsystemen. Die nun erworbene ATT Systems mit Sitz in München ergänzt als Hersteller von thermischen Testsystmen („Chuck Systemen“) zur Qualitäts- und Funktionsprüfung von Wafern in der Halbleiterindustrie die strategische Ausrichtung von Cascade.

Brockhaus Private Equity verwaltet als unabhängige Beteiligungsgesellschaft mit Sitz in Frankfurt Fonds mit einem Volumen von derzeit ca. EUR 180 Mio. Die Investitionen bewegen sich pro Transaktion im Bereich von EUR 5 Mio. bis EUR 25 Mio.

P+P Pöllath + Partners berät Brockhaus Private Equity regelmäßig, zuletzt u.a. beim Verkauf der Anteile an der Frankfurter 360 Treasury Systems AG (360T-Gruppe). In der vorliegenden Transaktion arbeitete P+P für Brockhaus zusammen mit John L. Filippone, Partner bei Bingham McCutchen LLP, Los Angeles, CA, der beim Erwerb der US-Aktien in den Bereichen M&A und Kapitalmarkt die US-rechtlichen Aspekte des Deals beriet.

Berater Brockhaus Private Equity:

P+P Pöllath + Partners, München

  • Philipp von Braunschweig, Partner, Corporate, M&A, Federführung
  • Alexander Pupeter, Partner, Steuerrecht
  • Tobias Jäger, Associate, Corporate, M&A
  • Bingham McCutchen LLP, Los Angeles, CA
  • John L. Filippone, Partner, M&A, Kapitalmarktrecht

P+P Pöllath + Partners ist eine international tätige Wirtschafts- und Steuerkanzlei mit 34 Partnern und insgesamt mehr als 100 Anwälten und Steuerberatern an den Standorten Berlin, Frankfurt und München.
Die Sozietät konzentriert sich auf High-End Transaktions- und Vermögensberatung. P+P-Partner begleiten regelmäßig M&A-, Private-Equity- und Immobilientransaktionen aller Größen. P+P hat sich darüber hinaus eine führende Marktposition bei der Strukturierung von Private-Equity- und Immobilien-Fonds sowie in der steuerlichen Beratung erarbeitet und genießt einen hervorragenden Ruf im Gesellschafts- und Kapitalmarktrecht sowie in der Vermögens- und Nachfolgeplanung für Familienunternehmen und vermögende Privatpersonen.
P+P-Partner sind als Mitglieder in Aufsichts- und Beiräten bekannter Unternehmen tätig und sind regelmäßig in nationalen und internationalen Rankings als führende Experten in ihren jeweiligen Fachgebieten gelistet.

www.pplaw.com


Mehr Informationen zu dieser und vielen anderen Transaktionen erhalten Sie HIER


Über 25.000 recherchierte Transaktionen seit 2005 - Legen Sie sich Ihre eigene Datenbank zu!