P+P Pöllath + Partners berät bei der Veräußerung der Anteile der PRION Group an Accenture

By on September 12, 2013

Die Gesellschafter der PRION Group haben ihre Anteile an die Accenture GmbH veräußert. Der Managementberatungs-, Technologie- und Outsourcing-Dienstleister Accenture über-nimmt die PRION Group, die einer der europaweit größten Siemens-Partner für NX- und Teamcenter-Dienstleistungen mit fünf weltweit agierenden Tochtergesellschaften ist. Damit sichert sich die Accenture GmbH die Weltmarktführerschaft unter den Anbietern von PLM-Dienstleistungen (Product Lifecycle Management).

P+P hat die Verkäufer im Rahmen dieser Transaktion beraten.

Berater Gesellschafter PRION Gruppe
P+P Pöllath + Partners (München)
Dr. Michael Inhester, Partner
Eckhard Weber, LL.M., Associate

P+P Pöllath + Partners ist eine international  tätige Wirtschafts- und Steuerkanzlei mit 34 Partnern und mehr als 100 Anwälten und Steuerberatern an den Standorten Berlin, Frankfurt und München.
Die Sozietät konzentriert sich auf High-End Transaktions- und Vermögensberatung. P+P-Partner begleiten regelmäßig M&A-, Private-Equity- und Immobilientransaktionen aller Größen. P+P hat sich darüber hinaus eine führende Marktposition bei der Strukturierung von Private-Equity- und Real-Estate-Fonds sowie in der steuerlichen Beratung erarbeitet und genießt einen hervorragenden Ruf im Gesellschafts- und Kapitalmarktrecht sowie in der Vermögens- und Nachfolgeplanung für Familienunternehmen und vermögende Privatpersonen.
P+P-Partner sind als Mitglieder in Aufsichts- und Beiräten bekannter Unternehmen tätig und sind regelmäßig in nationalen und internationalen Rankings als führende Experten in ihren jeweiligen Fachgebieten gelistet.


Mehr Informationen zu dieser und vielen anderen Transaktionen erhalten Sie HIER


Über 25.000 recherchierte Transaktionen seit 2005 - Legen Sie sich Ihre eigene Datenbank zu!