Proventis Partners berät H.I.G. Europe beim Kauf der Rollstuhlhersteller Meyra Gruppe und Alu Rehab

Proventis Partners hat H.I.G. Europe, Teil der globalen Private Equity-Gesellschaft H.I.G. Capital, beim Kauf der beiden europaweit führenden Rollstuhlhersteller Meyra Group S.A. und der Alu Rehab A/S durch eine Tochtergesellschaft beratend unterstützt. Der Zusammenschluss von Meyra und Alu Rehab formt einen neuen, führenden Hersteller von rehabilitativen Mobilitätshilfen, insbesondere Rollstühlen. Die Transaktion steht unter dem Vorbehalt der Zustimmung der zuständigen Kartellbehörden, der Vollzug wird bis Ende 2019 erwartet.

Beide Unternehmen werden zusammen einen neuen führenden Hersteller von Mobilitätshilfen in Europa bilden und ergänzen sich mit Synergien über die gesamte Wertschöpfungskette von der Fertigung über die Logistik bis hin zu Vertrieb und Service. Die derzeitigen Management-Teams beider Unternehmen werden die Gruppe in Zukunft führen. Das kombinierte Unternehmen wird über 40% seines Umsatzes im deutschsprachigen Markt erzielen. Die neue Gruppe soll in den derzeit unterrepräsentierten europäischen Ländern und ausgewählten Märkten außerhalb Europas organisch und durch gezielte Akquisitionen weiter wachsen.

Proventis Partners hat H.I.G. Europe mit langjähriger Sektorexpertise im Bereich Medizintechnik und dem internationalen Netzwerk bei dieser Cross-Border Transaktion beraten.

Über H.I.G. Europe
H.I.G. ist eine führende globale Private-Equity- und Alternative-Asset-Investmentgesellschaft mit einem verwalteten Eigenkapital von über 31 Milliarden Euro mit Sitz in Miami. Weitere Standorte in den USA befinden sich in New York, Boston, Chicago, Dallas, Los Angeles, San Francisco und Atlanta sowie internationale Niederlassungen in London, Hamburg, Madrid, Mailand, Paris, Bogotá, Rio de Janeiro und São Paulo. H.I.G. ist darauf spezialisiert, kleinen und mittleren Unternehmen Fremd- und Eigenkapital zur Verfügung zu stellen und dabei einen flexiblen und operativ ausgerichteten Wertschöpfungsansatz zu verfolgen. Seit der Gründung im Jahr 1993 hat H.I.G. in mehr als 300 Unternehmen weltweit investiert und diese gemanagt. Das aktuelle Portfolio umfasst mehr als 100 Unternehmen mit einem Gesamtumsatz von über 27 Milliarden Euro.

Über Meyra
Meyra Group S.A. („Meyra“) entwickelt, produziert und verkauft aktive und elektromotorische Rollstühle sowie Geräte im Bereich Rehabilitation und Orthopädie. Das Unternehmen gehört zu den Marktführern im Segment der hochwertigen, technologisch anspruchsvollen Rollstühle für aktive Nutzer und vertreibt seine Produkte seit 1936 weltweit unter der Marke „Meyra“. Mit Produktions- und Vertriebsstandorten in Deutschland und Polen beschäftigt Meyra rund 600 Mitarbeiter und wird 2019 voraussichtlich mehr als 80 Millionen Euro Umsatz erwirtschaften.

Über Alu Rehab
Alu Rehab A/S („Alu Rehab“) ist ein Komfort-Rollstuhlspezialist, der 1989 gegründet wurde und seine Pro-dukte unter der bekannten Marke „Netti“ verkauft. Die multifunktionalen Komfort-Rollstühle mit speziellen Sitzsystemen sind so konzipiert, dass sie die Kunden in ihrem täglichen Leben unterstützen, indem sie Lösungen auf individuelle Bedürfnisse zuschneiden. Alu Rehab verfügt über Produktions- und Vertriebsstätten in Norwegen, Dänemark und China und beschäftigt rund 120 Mitarbeiter.

Über Proventis Partners
Proventis Partners ist eine partnergeführte M&A-Beratung, zu deren Auftraggebern mehrheitlich Konzerne, mittelständische Familienunternehmen sowie Private Equity Fonds gehören. Mit 30 M&A-Beratern ist Proventis Partners in den Sektoren Industrials, Business Services, Consumer & Retail, TMT, Healthcare sowie Energy aktiv und deckt mit den Standorten Hamburg, Köln, München und Zürich den deutschsprachigen Raum ab. Durch die exklusive Mitgliedschaft bei Mergers Alliance – die internationale Partnerschaft führender M&A-Spezialisten – bietet Proventis Partners eine Marktabdeckung in 30 der führenden Länder der Welt. Die 20 Mitglieder der Mergers Alliance, mit über 200 M&A-Professionals, bieten Proventis Partners und damit seinen Kunden einen einzigartigen Zugang zu lokalen Märkten in Europa, Nordamerika, Lateinamerika, Asien und Afrika.
Weiterführende Informationen über Proventis Partners sind unter www.proventis.com zu finden.