PwC Legal berät Süd Beteiligungen sowie Schulz-Gruppe beim Erwerb von Anteilen an Deharde Unternehmensgruppe

By on Juli 7, 2016

Die PricewaterhouseCoopers Legal Aktiengesellschaft Rechtsanwaltsgesellschaft (PwC Legal) hat die Süd KB Unternehmensbeteiligungsgesellschaft mbH und die TS Holding GmbH beim Erwerb von Gesellschaftsanteilen an der Deharde Unternehmensgruppe, einem international tätigen Maschinenbauunternehmen, umfassend rechtlich beraten. Im Zuge der Transaktion übernimmt das Management eine gesellschaftsrechtliche Beteiligung in Höhe von 25 Prozent. Die Zustimmung der Kartellbehörden steht noch aus.

PwC Legal übernahm für ihre Mandanten insbesondere die Legal Due Diligence, die Vertragsgestaltung einschließlich der Gestaltung des Anteilskaufvertrags, der Gesellschaftervereinbarung und der Managementbeteiligung sowie die Vertragsverhandlungen und die Kartellanmeldung.

Das PwC Legal-Team arbeitete eng mit den Transaktions- und Steuerexperten der PricewaterhouseCoopers AG Wirtschaftsprüfungsgesellschaft (PwC AG WPG) zusammen, die die Financial und Tax Due Diligence durchführten und die auch die weitere Transaktion aus finanzieller und steuerlicher Perspektive begleiteten.

Die Süd KB Unternehmensbeteiligungsgesellschaft mbH mit Sitz in Stuttgart ist ein Investitionsvehikel der Süd Beteiligungen GmbH. Die Süd Beteiligungen GmbH unterstützt als 100-prozentige Tochtergesellschaft der Landesbank Baden-Württemberg wachstumsstarke mittelständische Unternehmen mit Eigenkapital- und eigenkapitalnahen Mitteln für Mehrheits- und Minderheitsbeteiligungen aufgrund von Gesellschafterwechseln, Expansionsvorhaben oder Management-Buy-Outs.

Die TS Holding GmbH mit Sitz im niedersächsischen Visbek ist die Holding-Gesellschaft der Schulz Unternehmensgruppe. Die Gruppe ist auf die Entwicklung von Automatisierungskonzepten für verschiedenste Technikbereiche spezialisiert – von der Elektro- und Steuerungstechnik über die Robotik bis hin zum Bau mechanischer Anlagen. Die Automatisierungskonzepte finden Anwendung in den Sektoren Industrie, Automobil, erneuerbare Energien und Gebäude.

Die Deharde Unternehmensgruppe ist ein inhabergeführtes Familienunternehmen, das bereits im Jahr 1909 gegründet wurde. Das Maschinenbauunternehmen mit Sitz in Varel am friesländischen Jadebusen ist vor allem auf den Bereich Luft- und Raumfahrttechnik spezialisiert und international tätig. Das Kerngeschäft gliedert sich in die Sparten Luft- und Raumfahrt, Werkzeugbau, Anlagenbau, Windkanalmodellbau und Lohnfertigung. Zu den Kunden zählen zahlreiche namhafte Flugzeughersteller und Flugzeugzulieferer. Die Deharde Unternehmensgruppe beschäftigt aktuell mehr als 300 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter und erzielte im Jahr 2015 einen Umsatz von über 32 Millionen Euro.

Berater der Süd KB Unternehmensbeteiligungsgesellschaft mbH und

TS Holding GmbH:

PwC Legal (Stuttgart):

Dr. Steffen Schniepp, Dr. Christian Hensel (beide Federführung), Dr. Nils Peter Brügmann, Dr. Lorenz Aldinger, Florian Holfeld, Dr. Cordula Giesecke (alle Corporate / M&A, alle Stuttgart), Irina Grillmeier (IP/IT, Stuttgart).

PwC AG WPG (Stuttgart/Frankfurt):

Johannes Weiler, Rainer Gerth (beide Transaction Services, Stuttgart)

Dr. Ralf U. Braunagel, Carsten Rummel, Manuel Schroth (alle M&A Tax, Frankfurt), Dr. Dominik Rupp (M&A Tax, Stuttgart)

RSM Verhülsdonk (Bremen):

Dr. Niels Worgulla (Beratung der TS Holding GmbH, Tax)

Berater der Deharde Unternehmensgruppe:

Blaum Dettmers Rabstein (Hamburg):

Dr. Klaus Oepen (Gesellschaftsrecht / M&A)

Haseborg Dr. Sundermeier Malek (Varel):

Silvia Malek (Tax)

Über PwC Legal:

Die PricewaterhouseCoopers Legal Aktiengesellschaft Rechtsanwaltsgesellschaft ist mit über 200 Rechtsanwältinnen und Rechtsanwälten an 20 Standorten in Deutschland vertreten. Sie bietet integrierte Rechtsberatung in Kooperation mit den Geschäftsbereichen Wirtschaftsprüfung und prüfungsnahe Dienstleistungen (Assurance), Steuerberatung (Tax) sowie Deals und Consulting (Advisory) der PricewaterhouseCoopers Aktiengesellschaft Wirtschaftsprüfungsgesellschaft an. Fundiertes fachliches Know-how und ein praxisorientiertes wirtschaftliches Verständnis kennzeichnen unsere Arbeitsweise. PwC Legal ist Teil des weltweiten PwC Legal-Netzwerkes, das mit über 2.500 Rechtsanwältinnen und Rechtsanwälten in 85 Ländern tätig ist.

(Quelle)


Mehr Informationen zu dieser und vielen anderen Transaktionen erhalten Sie HIER


Über 25.000 recherchierte Transaktionen seit 2005 - Legen Sie sich Ihre eigene Datenbank zu!